Gruppenhaus Süderbrarup mit Privatstrand an der Schlei 900 m vom Haus

Deutschland
DSH/IV/40
Gruppenhaus Süderbarup - Blick auf das Haus

Schönes Gruppenhaus mit eig. Badestrand und vielfältigem Freizeitangebot und erlebnispädagogischen Projekten - perfekt für Klassenfahrten!

ab € 5.080,-- bis 38 Personen

pro Woche

Verfügbarkeit prüfen
  • 30 - 50 Personen
  • behindertengerecht
  • 9 Schlafzimmer
  • Hund nicht erlaubt
Bademöglichkeit je nach Saison
  • 0,90 km (eig. Badestelle an der Schlei)
  • 10,00 km (Freibad Süderbrarup)
Kundenbewertung (1)

Direktanfrage

Lage Gruppenhaus Süderbrarup

Das Gruppenhaus liegt in einem kleinen Ort zwischen Schleswig und Kappeln, ca. 10 km südlich von Süderbrarup, an der Schlei. Am Haus gibt es ein sehr schönes, großes Freigelände mit Bolzplatz, Volley- und Basketball, eine Terrasse mit Sitzmöglichkeiten sowie einen Grillplatz mit kleiner Feuerstelle. Der eigene, natürliche Strand (ca. 900 m) sorgt für ungestörtes Badevergnügen. Eine öffentliche Bushaltestelle ist ca. 700 m vom Haus entfernt.

Räumlichkeiten im Gruppenhaus Süderbrarup

EG:
Großer Speise- und Aufenthaltsraum; kleiner Besprechungsraum für das Betreuerteam; ein Clubraum mit Tischtennisplatte und Fußballkicker; Kamin- und Lesezimmer mit Klavier; Billardraum; sehr gut ausgestattete Gruppenküche (u.a. Elektroheißluftherd, Backofen, Friteuse, Kippbratpfanne und -kessel, Industrie-Spülmaschine) mit Sitzecke und angrenzendem Lagerraum mit Kühlschrank; zwei Waschräume mit jeweils 3 Duschen und 3 WC; sep. WC.
OG:
Zwei 2-Bett- (für Betreuer), zwei 5-Bett-, drei 6-Bett-, ein 8-Bett- und ein 10-Bett-Zimmer; 2 DU/ WC für die Betreuer.

Im Anbau wohnt der Heimleiter, der Ihrer Gruppe während des Aufenthaltes gerne mit Rat und Tat zur Seite steht. Als ausgebildeter Erlebnispädagoge und Outdoor-Trainer begleitet er die Gruppen auf Wanderungen und Kanutouren, leitet Exkursionen und betreut Projekte zu Themen wie Landeskunde, Geologie, Sonnenenergie, Wasser und Eiszeit (gg. Gebühr). Auf Wunsch wird ein komplettes Programm, z.B. für Klassenfahrten erstellt. Unter fachkundiger Anleitung können sich die Teilnehmer auch vor Ort Pfeil und Bogen wie einst die Wikinger bauen. Drei 10er-Kanadier können gegen Gebühr geliehen werden. Auf Anfrage werden Musik- und Disco-Anlage sowie TV mit Video zur Verfügung gestellt.

Bei Bedarf kann das Betreuerzimmer im EG zu einem rollstuhlgerechten Schlafzimmer umgebaut werden.

Das Besondere an diesem Gruppenhaus

Sehr schönes Gruppenhaus mit abwechslungsreichen Freizeitmöglichkeiten besonders gut geeignet für Klassenfahrten, Schülerreisen, Abschlussfahrten, Jugendgruppen und Ferienfreizeiten.

Süderbrarup am Ostseefjord Schlei

Süderbrarup liegt zwischen Kiel und Flensburg, nur eine gute Autostunde von Hamburg entfernt in einer der schönsten Urlaubsregionen des Nordens, dem Ostseefjord Schlei.



Für Preise bitte Anreisetag im Kalender anklicken!
November 2020
MoDiMiDoFrSaSo
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30 
Die Folgetermine für dieses Haus sind aktuell noch nicht buchbar.
Bitte senden Sie uns eine Anfrage für Ihren Wunschtermin.
Gruppenhaus Süderbarup - Blick auf das Haus
Gruppenhaus Süderbarup - großer Speise- und Aufenthaltsraum
Blick in die Schlafräume
Gruppenhaus Süderbarup - am Ostseestrand
Gruppenhaus Süderbarup - schönes Haus am Ostseefjord Schlei
Kamin- und Lesezimmer
Klavier im Kamin- und Lesezimmer
Billardraum
Gruppenhaus Süderbarup - Flur im Obergeschoß
Gruppenhaus Süderbarup - die sehr gut ausgestattet Gruppenküche
Gruppenhaus Süderbarup - die sehr gut ausgestattete Gruppenküche
Blick in die Schlafräume
Blick in die Schlafräume
Blick in die Schlafräume
Blick in die Schlafräume
Gruppenhaus Süderbarup - die Terrasse
Schöne Umgebung
Natur pur
An der Ostsee
Gruppenhaus Süderbarup - am eigenen, natürlichen Strand
Schönes großes Außengelände
Großes Außengelände mit Spielplatz
Das große Außengelände
Viel Platz für Spiele
Gruppenarbeit im Freien
Kanadier - können ausgeliehen werden


Bewertet von Herrn Jakob S.
Aufenthalt im Mai 2018

Seite 1 von 1

Urlaub am Ostseefjord Schlei
Die Ferienregion Ostseefjord Schlei liegt im Norden von Schleswig-Holstein südwestlich von Flensburg und umfasst die fünf Teilregionen Geltinger Bucht, Kappeln und Umgebung, Halbinsel Schwansen, Schleidörfer und Schleswig und Umgebung.

Im Hohen Norden Deutschlands laden das gesunde Klima , die Landschaft und das Meer auf vielfältige Weise zur Erkundung ein. Aktivurlaub wird groß geschrieben. Und so gibt es zahlreiche Möglichkeiten zum Surfen und Segeln, Rad fahren, Wandern und Reiten. Wegen des manchmal starken Windes - vor allem in Küstennähe - ist nicht immer ideales Wetter zum Baden am Meer. Aber auch hier ist für Abhilfe gesorgt: In der ganzen Region gibt es Hallenbäder, die sich zu wahren Vergnügungszentren entwickelt haben. Die malerischen Schleidörfer rund um den Ostseefjord Schlei, eingebettet zwischen lichten Buchenwäldern, blühenden Wiesen und weiten Feldern, sind berühmt für ihre romantischen Reetdachhäuser, gemütliche Gastlichkeit und erfrischende Herzlichkeit. Liebevoll betriebene Dorfmuseen, alte romanische Kirchen, familiär geführte Cafes und Gasthöfe und viele versteckte Badestellen am Schleiufer lassen sich am besten auf ausgedehnten Fahrradtouren entdecken.

Freizeitgestaltung und Sehenswertes in der Region Ostseefjord Schlei:
- Bademöglichkeiten: diverse Bademöglichkeiten an der Schlei; Ostseestrände; Hallenbad in Kappeln und Schleswig; Entdeckerbad Damp u.a. mit Sauna-Wikingerdorf Event-Rutsche mit LED-Effekten und Wellness-Angeboten; Meerwasser-Wellenbad Eckernförde; Freibäder in Süderbrarup und Satrup
- Sport- und Freizeitangebot: herrliche Fahrradtouren und Wanderungen durch unberührte Natur und malerische Dörfer; Reiten; Bootstouren und Schifffahrten auf der Schlei; Minigolf; Golfen; Hochseeangeln an der Ostsee (z.B. ab Maasholm); Kanu-/ Kajakwandern auf der Schlei oder der Fünsinger Au; Tennis; Wassersport (Segeln, Surfen, Rudern, Wasserski); Wellness; Bowlingzentrum und Kartbahn in Schleswig; Barfußpark Schwackendorf; Maislabyrinth auf dem Gut Oestergaard in Steinberg; Fahrten mit der Angelner Museumsbahn zwischen Süderbrarup und Kappeln
- Arnis, die kleinste Stadt Deutschlands mit Fachwerkkirche
- Bernstein-Museum in Brebel
- Volkskundemuseum in Brodersby
- Ostseebad Damp: Museumsschiff Albatros; Herrenhaus Gut Damp
- Vogelmuseum in Dörphof
- Eckernförde: Altstadt zwischen Hafen und Strand; St-Nicolai-Kirche; stadtgeschichtliches Museum im Alten Rathaus; Holzbrücke; Ostsee-Info-Center; Bonbonkocherei
- Phonomuseum Alte Schule in Holzdorf
- Kappeln, Drehort der Fernsehserie Der Landarzt: Nikolaikirche, zahlreiche Bürgerhäuser aus dem 18. und 19. Jahrhundert, Windmühle, funktionstüchtige Heringszäune, Drehbrücke über der Schlei, Hafen; Schleimuseum; Tierschutzzentrum Weidefeld
- Landschaftsmuseum Angeln/ Unewatt in Langballig, das das Landleben der letzten Jahrhunderte zeigt
- Maasholm: Schiffersiedlung; Petrikirche; Naturerlebniszentrum (NEZ) mit Vogelschutzgebiet Oehe-Schleimünde; Bootswerft Modersitzki
- Heimatmuseum Mühle Anna in Rieseby
- Schleswig mit St. Petri Dom, Landesmuseum im Schloss Gottdorf, Historischer Druckerei, Holm-Museum und Wikingermuseum Haithabu etwas außerhalb
- Freizeitpark Tolk u.a. mit Märchenwelt, Westernbahn, Minigolf
- Ulsnis: Dorfmuseum; Ole Kate, ein restauriertes Wohnhaus von 1754 mit historischem Bauerngarten und Stallgebäuden
- Gut Ludwigsburg in Waabs mit Gestüt, Hofladen und Café Alte Räucherei
- Museum Holländerhof mit volkskundlicher Sammlung in Wagersrott

Die Karte zeigt nicht die genaue Position des Objektes, sondern die Mitte des Ortes. Die genaue Adresse zur gebuchten Unterkunft erhalten Sie zeitnah vor Ihrer Reise mit den Reiseunterlagen.