Selbstversorgerhütte für 20 bis 30 Personen im Pitztal

Österreich
ÖSTI/V/131
Selbstversorgerhütte für 20 bis 30 Personen im Pitztal

Gut ausgestattete Selbstversorgerhütte für 20 bis 30 Personen auf 1450 m Höhe im Pitztal für anspruchsvolle Gruppen.

12.04.2020 - 19.04.2020

7 Nächte

€ 3.260,-- bis 20 Personen
€ 162,-- jede Weitere

zzgl. etwaiger Nebenkosten

Zur Buchung
  • 20 - 30 Personen
  • 11 Schlafzimmer
  • Hunde erlaubt
Skigebiet
  • Pitztal
  • Skipiste / Lift: 13,00 km
  • Skibus: 1,60 km kostenpfl. Transfer kann eingerichtet werden
Bademöglichkeit je nach Saison
  • 9,00 km (Badesee am Stillebach)

Direktanfrage

Selbstversorgerhütte für 20 bis 30 Personen im Pitztal

Das Ferienhaus liegt auf rund 1450 m Höhe oberhalb des vorderen Pitztals in herrlich ruhiger Lage mit nur wenigen Nachbarhäusern. Das Haus ist ganzjährig mit PKW und kleinen Reisebussen (max. 10 m Länge) erreichbar, die Pitztalstraße ist ca. 1,6 km entfernt, dort befindet sich auch die nächste (Ski-)Bushaltestelle. Im Winter kann Winterausrüstung erforderlich sein, die Straße zum Haus wird aber geräumt.

Das Skigebiet am Hochzeiger ist ca. 13 km, die Skigebiete am Talende 18 km entfernt. Der Skibus, zu dessen Haltestelle ein kostenpflichtiger Transferservice möglich ist, benötigt zum Talende 30 Minuten, zum Hochzeiger ca. 20 Minuten.

Im Sommer rund um das Haus schönes Gartengrundstück mit Sitzmöbeln, Lagerfeuer, Grill, Wiesen und Wälder. Die Pitztaler Wasserwelt mit Badesee ist rund 9 km entfernt, das Freibad Wenns 12 km. Zur Area 47 sind es 30 km. Wunderschöne Wanderungen und Mountainbiketouren beginnen direkt am Haus (z.B. zum Brechsee auf 2145 m Höhe).

Räumlichkeiten

EG:
Großer, gemütlicher Speise- und Aufenthaltsraum für die ganze Gruppe mit Schwedenofen und Theke; kleinerer Aufenthaltsbereich (Leseecke); sehr gut ausgestattete Gruppenküche (u.a. Gastroherd, zwei Gastrobräter, Steamer, Backöfen, Spülmaschine, Gläserspülmaschine) mit Speisekammer; 2 WC; 2 Pissoires; Terrasse; Garten.
1. OG:
Zwei 2-Bett-Zimmer (Doppelbett) mit Dusche/WC und Balkon; zwei 3-Bett-Zimmer (Doppel- und Einzelbett) mit fl. Wasser; ein 4-Bett-Zimmer (Doppel- und Etagenbett) mit fl. Wasser; moderner Duschraum mit 2 Duschen; 2 WC; Balkon; privat genutzte Räume.
2. OG:
Drei 2-Bett-Zimmer (Doppelbett) mit fl. Wasser und Balkon; ein 2-Bett-Zimmer (Doppelbett) mit fl. Wasser; zwei 4-Bett-Zimmer (Doppel- und Etagenbett); Badezimmer mit 2 sep. Duschen und WC; sep. WC; Balkon; privat genutzte Räume.

Außerdem vorhanden: Internetzugang (WLAN, gratis); 2 Kinderbetten, 1 Hochstuhl (je gratis); Skiraum, Heizungs-/ Trockenraum (für Ski-/Wanderschuhe etc); Gefriertruhe.

Das Besondere an dieser Unterkunft

Sehr gepflegte, gut geführte Selbstversorgerhütte für anspruchsvolle Gruppen mit atemberaubender Aussicht auf die Gipfel im Pitztal. Bitte beachten: Das Ferienhaus wird nur an gut geführte Gruppen vermietet und nicht an Gruppen, bei denen Alkoholkonsum im Vordergrund des Aufenthaltes steht. Bitte bei Buchung Gruppenzusammensetzung / Art der Gruppe erläutern. Im 1. und 2. OG befinden sich auch während des Aufenthaltes privat genutzte Räume der Besitzer bei gemeinsamer Nutzung von Flur und Treppenhaus. Die beschriebenen Räumlichkeiten stehen den Gästen natürlich exklusiv zur Verfügung. Kinder bis zum 3. Geburtstag übernachten oberhalb der Mindestbelegung kostenfrei. Die sehr netten Hausbesitzer stehen bei Fragen und mit Tipps zur Freizeitgestaltung gerne zur Verfügung.

Grether-Reisen-Kunden erhalten zusätzliche Ermäßigungen auf Leihmaterial (Ski, Snowboard, Helme, Schuhe etc.) vor Ort, sofern dieses über unseren Partner vorab online gebucht wird (nähere Informationen mit den Reiseunterlagen vor Anreise; Änderungen vorbehalten).

St. Leonhard im Pitztal

Das Gemeindegebiet von St. Leonhard erstreckt sich über das komplette mittlere und hintere Pitztal und wird von zahlreichen Weilern gebildet. Der namensgebende Weiler St. Leonhard liegt auf 1360 m Höhe, die Weiler am Talschluss liegen bereits auf rund 1700 m Höhe und sorgen im Winter für eine beachtliche Schneesicherheit. Die Anreise über den Fernpass ist mautfrei die bayerische Grenze bei Füssen ist rund 85 km vom Hauptort entfernt, nach München sind es etwa 160 km.



Für Preise bitte Anreisetag im Kalender anklicken!
April 2020
MoDiMiDoFrSaSo
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930 
Die Folgetermine für dieses Haus sind aktuell noch nicht buchbar.
Bitte senden Sie uns eine Anfrage für Ihren Wunschtermin.
Selbstversorgerhütte für 20 bis 30 Personen im Pitztal
Selbstversorgerhütte für 20 bis 30 Personen im Pitztal
Vorderansicht
Speise- und Aufenthaltsraum ...
... mit Schwedenofen ...
... und Theke
Leseecke
Gut ausgestattete Gruppenküche
gut ausgestattete Gruppenküche
Schlafzimmer
Schlafzimmer
Schlafzimmer
Schlafzimmer
Schlafzimmer
der moderne Duschraum mit 2 Duschen
weitere Hausansicht Sommer
weitere Hausansicht Sommer
phantastische Aussicht auf die Pitztaler Gipfel
Vorderansicht Winter

Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben.

Skigebiet Pitztal





Skigebiets-Info Pitztal gesamt:

Pisten: 120 km Abfahrten aller Schwierigkeitsgrade
Höhe: 1450 - 3440 Meter
Lifte: 21 Anlagen

Am Talende sind seit 2015 die Skigebiete am Pitztaler Gletscher und am Rifflsee skitechnisch verbunden und bieten gut 40 km bestens präparierte Abfahrten. In einer abwechslungsreichen Landschaft hat man die Wahl zwischen leichten, mittelschweren und schweren Abfahrten auf breiten Gletscherpisten oder auf bestens präparierten Talabfahrten nach Mittelberg und Mandarfen, wobei das Ende der Talabfahrt immerhin auf schneesicheren 1640 m Seehöhe.

Voraussichtliche Saisondauer

29.11.2019 bis 18.04.2020

Skigebiet Hochzeiger





Voraussichtliche Saisondauer

29.11.2019 bis 18.04.2020

Skigebiet Innerpitztal (Gletscher+Rifflsee)





Voraussichtliche Saisondauer

06.12.2019 bis 18.04.2020

Urlaub im Pitztal

Das ca. 34 km lange Pitztal, ein Seitental des Inntals, liegt auf 1370 bis 1740 m Höhe, etwa 22 km südlich von Imst in Tirol. Während die Ferienorte Arzl, Wenns und Jerzens das vordere Pitztal bilden, liegen im hinteren Pitztal auf einer Länge von 25 km die einzelnen Weiler und Dörfer der Gemeinde St. Leonhard verstreut. Am Talschluss liegt der Pitztaler Gletscher (3440 m), der höchste Gletscher Tirols, den man bequem mit der Panoramabahn erreichen kann. Teils schluchtenartig eng und von Wasserfällen belegt, teils freundlich geweitet, zuletzt mit dem bis zum Talboden reichenden Mittelbergferner abschließend, ist das Pitztal für Wanderungen und Bergtouren ein lohnendes Ziel. Interessante Ziele sind: Wilder See (2950 m), Blochkogel (3098 m), Luibiskogel (3112 m), Kaunergrathütte (2811 m), Riffelsee (2232 m) und Taschachhaus (2434 m). Feriengäste können die Wanderbusse im gesamten Pitztal gratis nutzen.

Pitztaler Freizeitpass und Gletscherpark Card:


Mit dem Pitztaler Freizeitpass können die Gäste das Pitztal mit seiner Vielfalt aktiv genießen. Mit dem Freizeitpass ist die kostenlose Teilnahme am Sommerprogramm (z.B. geführte Wanderungen, Mountainbiketouren, Sommerprogramm des Naturparks Kaunergrat, Kinderprogramm) möglich. Außerdem kann damit der Regio Bus Pitztal kostenlos genutzt werden. Den Pitztaler Freizeitpass kann jeder Gast beim Vermieter kaufen. Bei manchen Unterkünften ist dieser schon im Mietpreis inkludiert (s. Hausbeschreibung). Kinder unter 15 Jahren erhalten einen kostenlosen Freizeitpass.
Ergänzend dazu kann die Gletscherpark Card ebenfalls käuflich erworben werden. Mit dieser können die Bergbahnen im Gletscherpark, die Kaunertaler Gletscherpanoramastraße und der Naturbadeteich Pitz Park kostenfrei genutzt werden. Die Gletscherpark Card gibt es flexibel für 3 in 5 Tage, 4 in 7 Tage oder 10 in 14 Tage.

Sehenswertes und Freizeitgestaltung im Pitztal:


- Bademöglichkeiten: Pitztaler Wasserwelt am idyllischen Badesee Stillebach mit Kneippanlage; Freizeitanlage Pitz Park in Wenns mit flachem Naturbadeteich, Schwimmerbecken, Sprungturm, Liegewiese, Beachvolleyball- und Soccerplatz
- Freizeit- und Sportangebot: herrliche Rennrad-, MTB- und Radwandertouren; 150 km Wanderwege; (geführte) Bergtouren; Reiten; Tennis; Squash; Canyoning; Rafting- und Kajaktouren auf dem Inn; Indoorangebote; Klettern; öffentliche Sauna in Piösmes/ St. Leonhard; Trekking; Gleitschirm- und Drachenfliegen; Nordic Walking; Bergsteigen; Bogensport; Freizeitzentrum Wenns mit Kegelbahnen, Tennishalle und -platz; XP Abenteuerpark im Alpin Center in Jerzens mit Flying Eagle und Bungee Jumping von der 94 m hohen Benni-Raich-Brücke; Adventurepark Stillebach in St. Leonhard mit Hochseilgarten und Flying Fox
- Arzl: gotische Pfarrkirche; 94 m hohe Benni-Raich-Brücke, die höchste Fußgänger-Hängebrücke Europas über den Pitzenklamm mit Absprungrampe für Bungee Jumper; Den Wildtieren auf der Spur auf dem interaktiven Rundweg oberhalb des Ortsteils Wald; Getreidemühle aus dem 18. Jh. im Weiler Ried
- Jerzens: Stuibenwasserfall mit Rundwanderweg; Zirbenausstellung im Gemeindehaus; Almbesichtigung am Hochzeiger
- St. Leonhard: Wallfahrtskirche Maria Hilf; Wander- und Ausflugsgebiet Rifflsee auf 2.300 m Höhe (erreichbar mit der Rifflseebahn oder für Sportliche über den Fuldaer Höhenweg, Wanderweg Rifflsee oder entlang des Taschachtals); Gletscherhöhlentouren und Café 3440 am Pitztaler Gletscher, Österreichs höchstgelegenes Café mit atemberaubendem Panorama
- Wenns: Platzhaus; gotische Kirche; Stamserhaus (700 Jahre altes Bauernhaus) mit Krippenmuseum

Ausflugsziele:


- Naturpark Kaunergrat-Pitztal mit Naturparkhaus bei Fließ
- Imst: Sportzentrum mit Kletterhalle, Freibad und Fußballplatz; Alpine Coaster, die längste Alpen-Achterbahn der Welt; schöne Pfarrkirche; Heimatmuseum
- 2010 neu eröffnete, große Outdoor-Funanlage Area 47 im Ötztal
- Schlossmuseum und Stadt Landeck
- Führungen und Museum im stift Stams
- Ötzidorf Umhausen
- Thermalbad Aqua Dome in Längenfeld
- Zollfreies Einkaufen in Samnaun( Schweiz
- Landeshauptstadt Innsbruck: Altstadt mit Goldenem Dachl, Dom St. Jakob, Kaiserliche Hofburg, Riesenrundgemälde, Alpenzoo, Schloss Ambras
- Swarovski Kristallwelten Wattens

Die Karte zeigt nicht die genaue Position des Objektes, sondern die Mitte des Ortes. Die genaue Adresse zur gebuchten Unterkunft erhalten Sie zeitnah vor Ihrer Reise mit den Reiseunterlagen.