Selbstversorgerhütte Gunzesried

DBY/III/11

Selbstversorgerhütte Gunzesried

Herrlich gelegene Selbstversorgerhütte mit rustikalem Ambiente im Gunzesrieder Tal. Hobbyraum im Haus und zahlreiche Freizeitmöglichkeiten in der Umgebung.

ab € 4.570,-- bis 20 Personen

pro Woche

Verfügbarkeit prüfen
  • 20 - 30 Personen
  • 9 Schlafzimmer
  • Hund nicht erlaubt
Skigebiet
  • GO! Ofterschwang-Gunzesried
  • Skipiste / Lift: 3,00 km
  • Skibus: 0,20 km
Bademöglichkeit je nach Saison
  • 0,10 km (Gumpen am Bachlauf)
  • 9,50 km (Naturbad Burgberg)
 (6) Kundenbewertung

Direktanfrage

Lage des Hauses

Die Selbstversorgerhütte liegt auf 965 m Höhe in herrlicher, ruhiger Südhanglage eines Ortsteils rund 3,5 km entfernt von Gunzesried. Die Unterkunft verfügt über ausreichend Parkplätze direkt am Haus und ist ganzjährig mit PKW erreichbar. Im Außenbereich steht den Gästen eine große möblierte Sonnenterrasse mit Grillmöglichkeit zur Verfügung. Die Talstation der Kabinenbahn in Gunzesried zum Ofterschwanger Horn (Sommer- und Winterbetrieb!) ist 3 km vom Haus entfernt. Im Winter gibt es eine Skibusverbindung (Haltestelle 200 m vom Haus; Fahrtzeit zur Talstation 4 min). An der Talstation gibt es im Winter Ski- und Skischuhdepots für eine bequeme Anfahrt zur Talstation sowie Skischule, -verleih und -service, im Sommer können hier Bikes geliehen werden.

Im Sommer:
Das Haus ist idealer Ausgangspunkt für attraktive Radtouren, Spaziergänge und Wanderungen aller Schwierigkeitsgrade. In der Nähe des Hauses (ca. 100 m) treffen zwei Bachläufe zusammen, die im Sommer Abkühlung bieten. Bei entsprechendem Wasserstand entstehen hier Gumpen, in denen gebadet werden kann. Hier ist auch ein Spielplatz vorhanden. Weitere Bademöglichkeiten sind das Naturbad Burgberg (9,5 km), der Inselsee Blaichach (10,4 km) und das Erlebnisbad Wonnemar Sonthofen (10,6 km).

Im Winter:
Schneeschuhwanderungen sind direkt ab der Haustüre möglich. Nur 200 m vom Haus ist der Einstieg in die sehr gute, gepflegte Rundloipe mit über 12 km Streckenlänge. Ein großer öffentlicher Parkplatz ist etwa 250 m entfernt. Dieser ist im Winter von der Piste aus per Ski direkt erreichbar. Eine Naturrodelbahn befindet sich in 500 m Entfernung vom Haus.
Zwischen der Talstation in Ofterschwang und der Talstation im Skigebiet Bolsterlang verkehrt ein kostenloser Skibus. Das Skigebiet in Bad Hindelang-Oberjoch ist 24 km, das Skigebiet am Nebelhorn (Talstation Oberstdorf) ist ca. 23 km und das Skigebiet Fellhorn-Kanzelwand ist 30 km entfernt.

Weitere Entfernungsangaben: Restaurant (300 m); gut sortierter Dorfladen Gunzesried (3,5 km); größere Supermärkte in Sonthofen (ab 8 km).

Räumlichkeiten

UG:
Hobbyraum mit u. a. Tischtennisplatte, 2 Tischkicker, Fitnessgerät; Ski- und Trockenraum; 2 DU.

EG:
Großer Speise- und Aufenthaltsraum für bis zu 30 Personen; kleiner Aufenthaltsraum für bis zu 15 Personen mit Durchreiche zur Küche; gut ausgestattete Küche (u. a. mit 8-flammigem Gasherd, Backofen, kl. Kühlschrank, gr. Kühlschrank, kl. Gefrierschrank, 2 Kaffeemaschinen, Toaster, Wasserkocher); Getränkeautomat (gg. Gebühr); 2 sep. WC.

1. OG:
Zwei 2-Bett-Zimmer (Einzelbetten) mit fl. Wasser und Balkon; ein 2-Bett-Zimmer (Etagenbetten) mit fl. Wasser; ein 4-Bett-Zimmer (Etagenbetten) mit Balkon; ein 4-Bett-Zimmer (Etagenbett + Einzelbetten) mit fl. Wasser; ein 7-Bett-Zimmer (Einzelbett + Etagenbetten) mit fl. Wasser und Balkon; 2 DU; sep. WC.

2. OG:
Ein 5-Bett-Zimmer (Einzelbett + Etagenbetten); ein 5-Bett-Zimmer (Einzelbett + Etagenbetten) als Durchgangszimmer zu einem 7-Bett-Zimmer (Einzelbett + Etagenbetten); Sanitärraum mit 3 Waschbecken; 2 sep. WC.

Außerdem vorhanden: Kinderbett (gg. Gebühr); Kinderhochstuhl (gratis).

Das Besondere an diesem Haus

Herrlich gelegene Selbstversorgerhütte mit rustikalem Ambiente im Gunzesrieder Tal. Hobbyraum im Haus und zahlreiche Freizeitmöglichkeiten in der Umgebung. Viele Schlafzimmer mit fl. Wasser. Brötchenservice auf Anfrage möglich. Trotz höherer Bettenzahl gilt eine Maximalbelegung von 30 Personen. Das Haus wird zur Alleinbelegung vermietet, jedoch werden die Betten nur gemäß tatsächlicher Gästezahl vergeben, sodass es sein kann, dass nicht alle Schlafzimmer zur Verfügung stehen. Keine Vermietung an (Party-) Gruppen, bei denen der Alkohol im Mittelpunkt des Aufenthalts steht. Oberhalb der Mindestpauschale übernachten Kleinkinder bis ein Jahr gratis, ab zwei Jahren ist der volle Mietpreis zu zahlen.
Da es fast täglich zu Änderungen im Belegungsplan kommen kann, fragen Sie Ihren Wunschtermin gerne an und wir prüfen die Verfügbarkeit.

Gunzesried

Der Ferienort Gunzesried, postalisch ein Ortsteil von Blaichach, liegt auf knapp 900 m Höhe am Fuße der Nagelfluhkette, oberhalb von Sonthofen im Oberallgäu. Gunzesried verfügt über schöne Wander- und Radwege und bietet ein breites Spektrum an unterschiedlichen Freizeitmöglichkeiten.



Für Preise bitte Anreisetag im Kalender anklicken!
Juli 2024
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031 
Die Folgetermine für dieses Haus sind aktuell noch nicht buchbar.
Bitte senden Sie uns eine Anfrage für Ihren Wunschtermin.
Selbstversorgerhütte Gunzesried
Speiseraum
Esstischgruppe im Speiseraum
Tischtennisplatte
Flurbereich
Gut ausgestattete Küche
Gut ausgestattete Küche
2-Bett-Zimmer mit fl. Wasser
Schrank in einem Schlafzimmer
Gemeinschaftsduschen
Sanitäranlagen
Aussicht vom Balkon
Selbstversorgerhütte Gunzesried
Links sind die Parkplätze am Haus
Selbstversorgerhütte Gunzesried im Winter
Aussicht vom Balkon im Winter
Herrliche Winterlandschaft um das Gruppenhaus
Umgebung im Winter


Bewertet von Matthias D.
Aufenthalt im Mai 2024


Bewertet von Tobias N.
Aufenthalt im Juli 2023

Gute Lage. Schöne Atmosphäre. Nette Gastgeber


Bewertet von Cornelia S.
Aufenthalt im Januar 2023

Seite 1 von 2 | Weiter

Skigebiet GO! Ofterschwang-Gunzesried

Pistenplan GO! Ofterschwang-Gunzesried



Info: Skigebiet GO! Ofterschwang-Gunzesried

Pisten: 18 km Abfahrten aller Schwierigkeitsgrade von Familienabfahrt bis zur Weltcuppiste
Lifte: 7 Anlagen
Höhe: 869-1406 m
Langlauf: 14 km präparierte Loipen zwischen Ofterschwang und Tiefenberg, z.B. die Sonnenalprunde um das Tiefenberger Moos, eine der schönsten Loipen im Oberallgäu und 12 km lange Rundloipe Gunzesried Säge
Rodeln: jeden Samstagabend Nachtrodeln auf der 2,5 km beleuchteten, Familienabfahrt, Naturrodelbahn Gunzesried

Voraussichtliche Saisondauer

07.12.2024 bis 30.03.2025

Urlaub in Gunzesried im Oberallgäu

Das Wandergebiet rund um Gunzesried im grünen Herzen des Oberallgäus ist besonders attraktiv und reicht von gemütlichen Wegen bis hin zu anspruchsvollen Bergtouren über die Nagelfluhkette und die Hörnerkette. Das weitere Aktivangebot umfasst Nordic Walking, Golf, Downhill Roller, Rad- und Mountainbiketouren, Bergsteigen, Schwimmen, Angeln und Reiten.

Das Allgäu gehört zu den schönsten Gebieten des Landes. Aufgrund der vielfältigen Landschaft vom Hochgebirge über die Voralpenlandschaft bis hin zum Bodenseeufer kann hier jeder Gast seine Urlaubsinteressen verwirklichen.

Freizeitgestaltung und Sehenswertes im Oberallgäu:


- Badeseen: Grüntensee mit 2 Badestellen; Schwarzenberger Weiher; Rottachsee ; Inselsee Blaichach mit Wasserskianlage; kleiner und Großer Alpsee; Baggersee und Ortwanger Weiher in Sonthofen; kleiner Badeweiher mit großer Liegewiese in Balderschwang; Eschacher Weiher; Naturteichanlage Prinze Gumpe in Hinterstein; Hengelesweiher bei Isny; Natur-Erlebnis-Bad an den Buchenegger Wasserfällen in Oberstaufen; Niedersonthofner See; Freibergsee oberhalb von Oberstdorf; Sticher Weiher in Stich/ Oy-Mittelberg
- Schwimmbäder: beheiztes Freibad Altusried; Prinz-Luitpold-Bad in Bad Hindelang; beheiztes Naturfreibad 20grad in Bad Hindelang; Naturbad Burgberg; Familienfreibad Fischen; Hallenbad mit Saunalandschaft in Immenstadt; Bade- und Saunawelt Cambomare in Kempten; Freibad Missen-Wilhams; Alpspitz-Bade-Center in Nesselwang; Hochmoorschwimmbad in Oberjoch; Hallenbad Steibis mit Sauna in Steibis/ Oberstaufen; Panoramabad Aquaria mit Sauna in Oberstaufen; Freibad Thalkirchdorf/ Oberstaufen; Oberstdorf Therme; Freibad Moorbad in Oberstdorf; Familienbad Rettenberg; Erlebnisbad Wonnemar in Sonthofen; Freibad Seltmans in Weitnau; Starzlachauenbad in Wertach
- Freizeit- und Sportangebot: Angeln; Ballonfahrten; Bergtouren; Bogensport (größter Bogensportparcours Deutschlands in Altusried und Bogensportanlage in Rettenberg); Bowlingcenter Kempten; Canyoning; Eissportzentrum mit Indoor-Kletteranlage in Oberstdorf; Fahrradtouren; Fußball; Gleitschirm- und Drachenfliegen; Golf; Hallenspielplatz Allgäulino in Wertach; Kanu- und Raftingtouren auf der Iller; Kegeln; Kletterwald Bärenfalle, Bayerns größter Hochseilgarten, in Immenstadt; Kletterwald Grüntensee; Kneippen; Kutschfahrten; Minigolf; Mountainbiken; Reitsport; Sauna; Sommerrodelbahnen (Alpseecoaster in Immenstadt und am Söllereck); Tennis; Wandern; Wasserski am Inselsee in Blaichach; Wassersport an den Seen; Wellnessangebote
- Altusried: Freilichtbühne; Freizeitpark (Minigolf, Westernbahn, Miniautos); Knochenstampfmühle; Emmentaler Käserei; Flachsmuseum
- Bad Hindelang: Heimatmuseum in der Oberen Mühle, Kutschenmuseum Hinterstein, Rathaus (ehemaliges Jagdschloss), Hammerschmieden, Schaukäsereien
- Balderschwang: Pfarrkirche St. Anton und 8 Sennalpen rund um den Ort
- Erlebniswelt Erzgruben am Grünten in Burgberg
- Kutschenmuseum Hinterstein
- Immenstadt: Heimatmuseum Hofmühle; Literaturhaus; Allgäuer Bergbauernmuseum im Ortsteil Diepolz
- Antike Römerstadt Kempten mit der Bade- und Saunawelt Cambomare, Allgäu-Museum im Kornhaus, größtem Alpinmuseum Europas, Archäologischer Park Cambodunum, St. Lorenz-Basilika, Alpenländische Galerie, Zumsteinhaus
- Carl-Hirnbein-Museum in Missen-Wilhams
- Fahrt über Oberjochpass auf der historischen Salzstraße, mit 107 Kurven, die kurvenreichste Straße Deutschlands
- Sturmannshöhle und Alpenwildpark in Obermaiselstein
- Oberstaufen: Miniwelt; Buchenegger Wasserfälle; Bauernhausmuseum S uimatle; Heimatmuseum beim Strumpfar
- Oberstdorf: Heimatmuseum; Felsschlucht Breitachklamm; Skisprungschanzen und Nebelhorn
- Naturgebiet Tiefenberger Moos mit einzigartiger Flora und Fauna in Ofterschwang
- Rettenberg mit Besichtigung der Brauerei Zötler; Tier- und Pflanzenpark mit Streichelzoo; Bierkrugmuseum
- Minimobilmuseum und Brauerei Hirschbräu in Sonthofen
- Burgmuseum und Burgruine Sulzberg
- Weitnau: Historisches Amtshaus mit Hohenegg-Museum; Glaskunstwerkstatt Wolf
- Heimatmuseum Wertach

Ausflugsziele im Allgäu und Vorarlberg/ Österreich:


- Sommerrodelbahn und Alpspitz-Bade-Center in Nesselwang
- Füssen: Königschlösser Neuschwanstein und Hohenschwangau
- die weltberühmte Wallfahrtskirche Wieskirche im Rokoko-Stil in Steingaden
- Casino Riezlern/ Österreich
- Abtei Ottobeuren, eine der größten barocken Klosteranlagen Deutschlands mit umfangreiche Kunstsammlung
- Schwäbisches Bauernhofmuseum in Illerbeuren
- Sehenswert in Egg/ Österreich: Brauerei, Heimatmuseum, Holzschnitzerei; Schaubetriebe (Schnapsbrennerei, Käserei); Burgmühle
- Bregenz/ Österreich mit historischer Altstadt, Vorarlberger Landesmuseum und Aussichtsberg Pfänder; Schifffahrt auf dem Bodensee
- inatura - eines der modernsten Naturmuseen Europas inmitten des Stadtgartens und Rappenlochschlucht in Dornbirn/ Österreich
- Schneckenlochhöhle in Schönenbach/ Bezau/ Österreich: die größte (Tropfstein-)Höhle Vorarlbergs vom Bregenzerwald bis ins Kleinwalsertal (Führungen möglich)
- Ravensburger Spieleland
- Tagesausflüge nach München oder zur Zugspitze

Die Karte zeigt nicht die genaue Position des Objektes. Die genaue Adresse zur gebuchten Unterkunft erhalten Sie rechtzeitig vor Ihrer Reise mit den Reiseunterlagen.