Ferienhaus Marul für den Wander- oder Skiurlaub im Großen Walsertal

ÖSVA/II/40

Ferienhaus Marul (mit neuer Schindelfassade)

Gemütliche Hütte in Marul mit schöner Sonnenterrasse im beliebten Großen Walsertal. Gratis Wanderführungen für Hausgäste! Ab 3 Nächten Gäste-Card Bregenzerwald & Großes Walsertal inkl.!

ab € 1.790,-- pauschal

pro Woche

Verfügbarkeit prüfen
  • 12 - 22 Personen
  • 6 Schlafzimmer
  • Hunde erlaubt
Skigebiet
  • Bregenzerwald-Grosses-Walsertal-3-Täler-Pass
  • Skipiste / Lift: 2,00 km Raggal
  • Skibus: 0,05 km
Bademöglichkeit je nach Saison
  • 13,00 km (Seewaldsee)
  • 15,00 km (Freibad Nenzing)
 (6) Kundenbewertung

Direktanfrage

Lage Ferienhaus Marul

Unser Ferienhaus liegt in der Ortsmitte von Marul, einem Ortsteil von Raggal im Großen Walsertal. Das Haus ist mit dem PKW direkt erreichbar. Parkplätze sind am Haus vorhanden. Einkaufsmöglichkeiten und die (Ski-) Bushaltestelle (kostenloser Skibusservice nach Raggal, Faschina, Stein und Damüls) liegen nur etwa 50 m vom Haus entfernt. Entfernungen zu den größeren Skigebieten: Damüls ca. 17 km, Faschina ca. 14 km, Brandnertal 19 km, Montafon (Golm Vandans) 25,5 km; die kleineren Skigebiete sind 2 km (Raggal) bzw. 7 km (Sonntag-Stein) vom Ferienhaus Marul entfernt.

Im Sommer steht im Außenbereich eine Terrasse mit Biertischgarnituren und gemauertem Grill zur Verfügung. Etwas unterhalb des Hauses (ca. 100 m) befindet sich ein Kinderspielplatz. Die nächste Bademöglichkeit ist der Seewaldsee Fontanella (13 km), das Erlebnisbad Val Blu in Bludenz ist 18 km entfernt.

Räumlichkeiten im Ferienhaus Marul

EG:
Große Walserstube als Speise- und Aufenthaltsraum für die ganze Gruppe mit Kachelofen; gemütliches Wohnzimmer mit Sofas und SAT-TV; große, sehr gut ausgestattete Wohnküche (u.a. Ceranherd, Backofen, Spülmaschine, Wasserkocher, 2x Kaffeemaschine, Radio/CD) mit weiterem Esstisch (ca. 14 Plätze); Flur mit Skischuhwärmer (15 Paar); WC, Pissoir; Terrasse mit Grill.
OG:
Drei 2-Bett-Zimmer (Doppelbett); ein 2-Bett-Zimmer (Einzelbetten); ein 4-Bett-Zimmer (Doppel- und Einzelbetten); zwei Badezimmer mit Dusche; sep. WC.
DG:
Ein Matratzenlager für 10 Personen - v.a. bei Kindern sehr beliebt.

Außerdem vorhanden: Internetzugang (gratis); 1 antikes Kinderbett. Die Betten in den Schlafzimmern sind bezogen. Für das Matratzenlager bitte Schlafsäcke mitbringen!

Das Besondere am Ferienhaus Marul

Älteres Ferienhaus in ruhiger Lage, besonders auch für Familiengruppen geeignet. In der Sommersaison ist die Teilnahme an den geführten Wanderungen des Vereins Bergaktiv Großes Walsertal für Hausgäste gratis!

Bei einem Aufenthalt von 3 Nächten und mehr erhalten die Gäste die Gäste-Card Bregenzerwald & Großes Walsertal (weitere Infos unter der Rubrik Freizeit und Ausflüge).

Marul im Großen Walsertal

Das kleine, romantische Bergdorf Marul liegt auf 1050 m Höhe am Eingang des Großen Walsertales, am Nordhang des Hohen Fassen, etwa 15 km von Bludenz und nur 60 km von der deutschen Grenze bei Bregenz am Bodensee entfernt.



Für Preise bitte Anreisetag im Kalender anklicken!
Mai 2021
MoDiMiDoFrSaSo
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31 
Die Folgetermine für dieses Haus sind aktuell noch nicht buchbar.
Bitte senden Sie uns eine Anfrage für Ihren Wunschtermin.
Ferienhaus Marul (mit neuer Schindelfassade)
Ferienhaus Marul im Winter
Walserstube: Speise- und Aufenthaltsraum im EG
Walserstube: Speise- und Aufenthaltsraum im EG
Walserstube: Speise- und Aufenthaltsraum im EG
in der Küche
Küche
Schlafzimmer
Matratzenlager im 2. OG
Schlafzimmer
Schlafzimmer
Schlafzimmer
Badezimmer mit Dusche
WC
Badezimmer mit Dusche
Kinderbett
Das Ferienhaus Marul liegt am Fuße des Berges im Ortskern
Ferienhaus Marul (mit neuer Schindelfassade)
Skischuhwärmer im Flur
Ferienhaus Marul (noch mit alter Schindelfassade)


Bewertet von Johannes J.
Aufenthalt im Februar 2020

Unterkunft war für ein Wochenende bestens geeignet.


Bewertet von Steffen S.
Aufenthalt im Januar 2020


Bewertet von Heiko F.
Aufenthalt im Dezember 2019

Für unsere Gruppe zur Selbstversorgung ideal.
Alles reichlich vorhanden.
Sehr schöne Umgebung
Seite 1 von 2 | Weiter

Skigebiet Bregenzerwald-Grosses-Walsertal-3-Täler-Pass

Pistenplan Bregenzerwald-Grosses-Walsertal-3-Täler-Pass



Skigebiets-Info 3-Täler-Superpass:

Pisten: über 330 km Pisten aller Schwierigkeitsgrade in verschiedenen Teilgebieten der ganzen Region
Höhe: 655 - 2060 Meter
Lifte: 132 Anlagen
Skibus: Skibusdienst ist vorhanden
Langlauf: über 320 km Loipen in der ganzen Region

Voraussichtliche Saisondauer

05.12.2020 bis 11.04.2021

Skigebiet Damüls-Mellau

Pistenplan Damüls-Mellau



Skigbiets-Info Damüls-Mellau:

Pisten: über 90 km Pisten aller Schwierigkeitsgrade
Höhe: 700 - 2010 m
Lifte: 23 Anlagen
Langlauf: 18 km Loipen
Rodeln: mehrere Möglichkeiten, u.a. beleuchtete, 3 km lange Naturrodelbahn Uga

In Faschina 4 Anlagen auf 1500 - 2000 Metern Höhe; Flutlichtpiste

Voraussichtliche Saisondauer

05.12.2020 bis 11.04.2021

Skigebiet Brandnertal

Pistenplan Brandnertal



Skigebiets-Info Brandnertal:

Pisten: insgesamt 53 km Pisten aller Schwierigkeitsgrade
Höhe: 900 - 2000 Meter
Lifte: 13 Anlagen
Skibus: Skibusdienst zwischen Brand, Bürserberg und Bludenz
Langlauf: 36 km im ganzen Tal
Rodeln: 4 Bahnen

Voraussichtliche Saisondauer

27.11.2020 bis 05.04.2021

Urlaub im Großen Walsertal

Urlaub in Marul im Großen Walsertal:


Das Große Walsertal ist ein Seitental des Walgaus, der Talabschluss grenzt an den Bregenzerwald. Sechs Gemeinden gehören zum Tal, fast alle liegen sie am Sonnenhang: Thüringerberg, St. Gerold, Blons, Sonntag und Fontanella-Faschina. Einzig die Gemeinde Raggal-Marul liegt südlich der Lutz auf der gegenüberliegenden Talseite. Mit seinem bunten Mosaik aus abwechslungsreichen Natur- und seit Jahrhunderten aufwändig gepflegten Kulturlandschaften ist das Große Walsertal ein Naturjuwel. Durch die Anerkennung als UNESCO-Biosphärenpark soll dies auch in Zukunft so bleiben. 40 Bergspitzen, darunter die Rote Wand mit 2704 m Höhe, 230 km markierte Wanderwege, Themenwege, ein Klettergarten, 47 bewirtschaftete Alpen mit Sennereien und Jausenstationen, Sommerbergbahnen, Alp- und Wanderbusse, der Seewaldsee, die bunte Pflanzenvielfalt, Museen, der Lutzschwefelbrunnen, ein breites Kunst- und Kulturangebot und das Biosphärenpark Sommerprogramm sind nur einige der Geheimnisse, die es für die Sommergäste zu entdecken gibt.

Gäste-Card Bregenzerwald & Großes Walsertal:


Die Gäste-Card Bregenzerwald & Großes Walsertal ist Ihre Eintrittskarte zu den Bergerlebnissen. Die Karte ist gültig im Zeitraum von Mai bis Oktober. Mit der Gäste-Card Bregenzerwald & Großes Walsertal erhält man freie Fahrt mit den öffentlichen Bussen der Linien Landbus Bregenzerwald und dem Landbus Großes Walsertal (Busfahrten für Gruppen müssen online angemeldet werden) sowie mit den regionalen Bergbahnen. Außerdem gibt es mit der Karte freien Eintritt in die regionalen Freibäder und zusätzlich zahlreiche Ermäßigungen bei den Partnerbetrieben (z.B. Waldseilgarten Damüls, Abenteuerpark Schröcken). Bei einem Aufenthalt von drei Übernachtungen in einer der 28 Partnergemeinden im Bregenzerwald und Großem Walsertal erhält jeder Gast die Gäste-Card Bregenzerwald & Großes Walsertal gratis. (Änderungen vorbehalten)

Freizeitgestaltung und Sehenswertes im Großen Walsertal:


- Bademöglichkeit am Seewaldsee bei Fontanella
- ein besonderes Badeerlebnis bietet der Lutzschwefelbrunnen (gegen Anmeldung) als Tretbecken und Tauchbad in Sonntag
- Freizeit- und Sportangebot: Klettern; Malkurse im Atelier Susanne Hämmerle in Marul; schöne Mountainbike-, Rennrad und Radwanderstrecken; Reiten; Sport- und Tennishalle Raggal; Sommer-Tubingbahn Faschina; herrliche Wandertouren (z.B. Tour zur Roten Wand (2704 m) für geübte Wanderer); Themen- und Erlebniswanderwege (z.B. Walderlebnispfad); Wellness
- Puppenmuseum und Schaubetrieb Hof Bickel in Blons
- Marul: Biosennerei auf 1300 m Höhe, die den bekannten Walserstolz-Käse erzeugt
- Sonntag: Heimatmuseum Großes Walsertal; Sennerei Haus Walserstolz
- Probstei St. Gerold

Ausflugsziele:


- Bludenz: Oberes Stadttor Friedrichstor, Reste der alten Stadtmauer mit dem Pulverturm sowie der Kirchen- und Schlosshügel Gayenhofen; Erlebnisbad Val Blu
- Waldseilgarten Damüls
- Feldkirch mit Alpenwildpark und weiteren Sehenswürdigkeiten
- Besuch des autofreien Gamperdonatals mit Nenzinger Himmel
- Üble Schlucht Laterns
- Sommerrodelbahn in Bizau
- Fürstentum Liechtenstein mit Hauptstadt Vaduz
- Schneckenlochhöhle in Schönenbach/ Bezau, die größte (Tropfstein-)Höhle Vorarlbergs vom Bregenzerwald bis ins Kleinwalsertal (Führungen möglich)
- inatura - eines der modernsten Naturmuseen Europas inmitten des Stadtgartens und Rappenlochschlucht in Dornbirn
- Egg im Bregenzerwald: Brauerei; Heimatmuseum; Schaubetriebe (Schnapsbrennerei, Käserei); Burgmühle; Freibad
- Bregenz mit historischer Altstadt, Vorarlberger Landesmuseum und Aussichtsberg Pfänder
- Bodensee: erkunden Sie das Schwäbische Meer mit der Blumeninsel Mainau bei einer Fahrt mit dem Schiff

Die Karte zeigt nicht die genaue Position des Objektes. Die genaue Adresse zur gebuchten Unterkunft erhalten Sie rechtzeitig vor Ihrer Reise mit den Reiseunterlagen.