Ferienhaus Eckernförde mit Sauna, nur 500 m vom Eckernförder Strand

Deutschland
DSH/0/125

Schönes Ferienhaus in Eckernförde mit großem Garten und Sauna, ideal zum entspannen. Nichtraucherhaus. Ostseecard Partnerbetrieb.

ab € 1.320,-- pauschal

pro Woche

Verfügbarkeit prüfen
  • 4 - 6 Personen
  • 3 Schlafzimmer
  • 150 m2
  • Hund nicht erlaubt
  • Sauna
Bademöglichkeit je nach Saison
  • 0,50 km (Ostsee)
  • 1,00 km (Meerwasser-Wellenbad Eckernförde)

Direktanfrage

Lage des Ferienhauses

Das Ferienhaus liegt direkt im Städtchen Eckernförde an der Ostsee mit wundervollem Badestrand. Die Doppelhaushälfte liegt im linken bzw. hinteren Teil des Grundstückes und ist somit von den Straßen abgewandt. Neben dem Ferienhaus stehen Ihnen ein großer Garten mit Gartenmöbeln, ein Wintergarten und eine Unterstellmöglichkeit in einem kleinen abschließbaren Geräteschuppen zur Verfügung. Bademöglichkeiten: Eckernförder Strand (0,5 km), Meerwasser-Wellenbad (1 km), Windebyer See (2 km).

Räumlichkeiten

UG:
Wellnessbereich mit großer Sauna, Entspannungsraum mit 3 Schaukel-Liegen, Hifi-Anlage, Gymnasikmatte, Hantelset und Dusche; Hauswirtschaftsraum mit Waschmaschine, Trockner, Wäscheständer, Bügelbrett und Bügeleisen.
EG:
Wohn- und Esszimmer mit Sofasitzgruppe, 3D-LED-TV, BluRay-Player, Esstisch und Kaminofen; schöner Wintergarten mit Terrassenzugang; sehr gut ausgestattete Küche (u.a. Induktionsherd, Backofen, Spülmaschine, Wasserkocher, Kaffeemaschine, Senseo, Mikrowelle, Toaster, Eierkocher, Küchenwaage, Handrührmaschine); Bad mit DU/WC.
OG:
Ein 2-Bett-Zimmer (Doppelbett) mit 3D-LED-TV und ein Schreibtisch mit (Farbdrucker, Scanner und Kopierer); zwei 2-Bett-Zimmer (Doppelbetten); Bad mit Wanne/DU/WC.

Außerdem vorhanden: Internet (WLAN; gratis), Kinderreisebett, Kinderhochstuhl, Erste-Hilfe-Kasten, Weber-Grill, Spielesammlung

Das Besondere an diesem Ferienhaus

Das schöne Ferienhaus Eckernförde wurde im Juli 2014 vollständig umgebaut, renoviert und erstmalig als Ferienhaus vermietet. Das Haus bietet alles, was man sich für seinen Urlaub wünscht. Hausgäste erhalten bei Bezahlung der Kurtaxe die Ostseecard (weitere Infos unter der Rubrik Freizeit und Ausflüge).

Eckernförde an der Ostsee

Eckernförde ist eine über 700 Jahre alte Mittelstadt in Schleswig-Holstein und liegt etwa 25 km nordwestlich der Landeshauptstadt Kiel an der Ostsee in der Ferienregion Ostseefjord Schlei.



Für Preise bitte Anreisetag im Kalender anklicken!
Dezember 2019
MoDiMiDoFrSaSo
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031 
Die Folgetermine für dieses Haus sind aktuell noch nicht buchbar.
Bitte senden Sie uns eine Anfrage für Ihren Wunschtermin.
Ferienhaus Eckernförde - 300 m bis zum Strand
Esstisch
Esstisch
Wohnzimmer mit 3D-LED-TV
Wohnzimmer mit 3D-LED-TV
Ferienhaus Eckernförde - Küche
2-Bett-Zimmer - Doppelbett
2-Bett-Zimmer - Doppelbett mit TV
2-Bett-Zimmer - Doppelbett
2-Bett-Zimmer - Doppelbett mit TV
Badezimmer mit Wanne und WC im OG
Badezimmer mit DU/WC im EG
Sauna im UG
Sauna im UG
Ferienhaus Eckernförde - Garten
Blick vom OG
Garten

Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben.

Urlaub in der Ferienregion Ostseefjord Schlei

Die Ferienregion Ostseefjord Schlei liegt im Norden von Schleswig-Holstein südwestlich von Flensburg und umfasst die fünf Teilregionen Geltinger Bucht, Kappeln und Umgebung, Halbinsel Schwansen, Schleidörfer und Schleswig und Umgebung.

Im Hohen Norden Deutschlands laden das gesunde Klima , die Landschaft und das Meer auf vielfältige Weise zur Erkundung ein. Aktivurlaub wird groß geschrieben. Und so gibt es zahlreiche Möglichkeiten zum Surfen und Segeln, Rad fahren, Wandern und Reiten. Wegen des manchmal starken Windes - vor allem in Küstennähe - ist nicht immer ideales Wetter zum Baden am Meer. Aber auch hier ist für Abhilfe gesorgt: In der ganzen Region gibt es Hallenbäder, die sich zu wahren Vergnügungszentren entwickelt haben. Die malerischen Schleidörfer rund um den Ostseefjord Schlei, eingebettet zwischen lichten Buchenwäldern, blühenden Wiesen und weiten Feldern, sind berühmt für ihre romantischen Reetdachhäuser, gemütliche Gastlichkeit und erfrischende Herzlichkeit. Liebevoll betriebene Dorfmuseen, alte romanische Kirchen, familiär geführte Cafes und Gasthöfe und viele versteckte Badestellen am Schleiufer lassen sich am besten auf ausgedehnten Fahrradtouren entdecken.

Ostseecard:


Mit der Ostseecard erhalten Sie freien Strandzugang in den Ostseebädern und viele Vergünstigungen bei zahlreichen Partnern (z. B. ermäßigten Eintritt bei der Ostsee-Therme Scharbeutz, beim Kletterpark Grömitz, bei der Galileo Wissenswelt auf Fehmarn). Außerdem kann mit diese Karte häufig der ÖPNV im jeweiligen Ferienort kostenlos genutzt werden. Die Ostseecard erhalten Sie bei Partner-Unterkunftsbetrieben gegen Bezahlung der Kurtaxe. (Änderungen vorbehalten)

Freizeitgestaltung und Sehenswertes in der Region Ostseefjord Schlei:


- Bademöglichkeiten: diverse Bademöglichkeiten an der Schlei; Ostseestrände; Hallenbad in Kappeln und Schleswig; Entdeckerbad Damp u.a. mit Sauna-Wikingerdorf Event-Rutsche mit LED-Effekten und Wellness-Angeboten; Meerwasser-Wellenbad Eckernförde; Freibäder in Süderbrarup und Satrup
- Sport- und Freizeitangebot: herrliche Fahrradtouren und Wanderungen durch unberührte Natur und malerische Dörfer; Reiten; Bootstouren und Schifffahrten auf der Schlei; Minigolf; Golfen; Hochseeangeln an der Ostsee (z.B. ab Maasholm); Kanu-/ Kajakwandern auf der Schlei oder der Fünsinger Au; Tennis; Wassersport (Segeln, Surfen, Rudern, Wasserski); Wellness; Bowlingzentrum und Kartbahn in Schleswig; Barfußpark Schwackendorf; Maislabyrinth auf dem Gut Oestergaard in Steinberg; Fahrten mit der Angelner Museumsbahn zwischen Süderbrarup und Kappeln
- Arnis, die kleinste Stadt Deutschlands mit Fachwerkkirche
- Bernstein-Museum in Brebel
- Volkskundemuseum in Brodersby
- Ostseebad Damp: Museumsschiff Albatros; Herrenhaus Gut Damp
- Vogelmuseum in Dörphof
- Eckernförde: Altstadt zwischen Hafen und Strand; St-Nicolai-Kirche; stadtgeschichtliches Museum im Alten Rathaus; Holzbrücke; Ostsee-Info-Center; Bonbonkocherei
- Phonomuseum Alte Schule in Holzdorf
- Kappeln, Drehort der Fernsehserie Der Landarzt: Nikolaikirche, zahlreiche Bürgerhäuser aus dem 18. und 19. Jahrhundert, Windmühle, funktionstüchtige Heringszäune, Drehbrücke über der Schlei, Hafen; Schleimuseum; Tierschutzzentrum Weidefeld
- Landschaftsmuseum Angeln/ Unewatt in Langballig, das das Landleben der letzten Jahrhunderte zeigt
- Maasholm: Schiffersiedlung; Petrikirche; Naturerlebniszentrum (NEZ) mit Vogelschutzgebiet Oehe-Schleimünde; Bootswerft Modersitzki
- Heimatmuseum Mühle Anna in Rieseby
- Schleswig mit St. Petri Dom, Landesmuseum im Schloss Gottdorf, Historischer Druckerei, Holm-Museum und Wikingermuseum Haithabu etwas außerhalb
- Freizeitpark Tolk u.a. mit Märchenwelt, Westernbahn, Minigolf
- Ulsnis: Dorfmuseum; Ole Kate, ein restauriertes Wohnhaus von 1754 mit historischem Bauerngarten und Stallgebäuden
- Gut Ludwigsburg in Waabs mit Gestüt, Hofladen und Café Alte Räucherei
- Museum Holländerhof mit volkskundlicher Sammlung in Wagersrott

Ausflugsziele:


- Hochseilgarten Altenhof
- Tierpark Gettorf
- Flensburg: Nordertor; Altstadt; Flensburger Schifffahrtsmuseum; Museumsberg; naturwissenschaftliches Museum; Phänomenta; Sum Sum Indoor-Spielpark
- Glücksburg: Wasserschloss; Fördeland Therme
- Landeshauptstadt Kiel mit Hafen, ehem. Franziskanerkloster, Werftbesichtigung, Aquarium des Instituts für Meereskunde, div. Museen

Die Karte zeigt nicht die genaue Position des Objektes, sondern die Mitte des Ortes. Die genaue Adresse zur gebuchten Unterkunft erhalten Sie zeitnah vor Ihrer Reise mit den Reiseunterlagen.