Ferienwohnung Seeboden am Millstätter See

ÖSKÄ/0/10

Ferienwohnung Seeboden am Millstätter See

Urlaub am See - sehr schöne Ferienwohnung Seeboden am Millstätter See für Familien nur 1,7 km vom See.

ab € 1.220,-- bis 4 Personen

pro Woche

Verfügbarkeit prüfen
  • 4 - 6 Personen
  • 2 Schlafzimmer
  • 110 m2
  • Hund nicht erlaubt
Skigebiet
  • Bad Kleinkirchheim
  • Skipiste / Lift: 26,00 km (Nockberge)
  • Skibus: keine Skibusverbindung
Bademöglichkeit je nach Saison
  • 1,70 km (Strandbäder Millstätter See)
  • 5,00 km (Kärntner Badehaus)

Direktanfrage

Lage der Ferienwohnung Seeboden am Millstätter See

Unsere Ferienwohnung Seeboden am Millstätter See liegt 1,7 km vom Seeufer entfernt und ist mit dem PKW direkt erreichbar. Parkplätze sind auf dem Grundstück vorhanden. Den Hausgästen stehen im Außenbereich zur Mitbenutzung ein 4000 qm großer Garten mit Sandkasten, Schaukeln, Tischtennisplatte, Gartenmöbeln und Grill zur Verfügung. Mit der MIC erhalten unsere Gäste freien Eintritt in alle Strandbäder am See (ab 2 km). Eine Bushaltestelle ist 650 m von der Ferienwohnung entfernt. Weitere Entfernungen: Restaurant (850 m); Tennisplatz (1,8 km); Tauchschule Alpen-Adria Aquanauten (1,7 km); Segel- und Windsurfschule Seeboden (2 km); Supermärkte (ab 1 km); Burg Sommeregg (2 km); Kärntner Badehaus mit Saunalandschaft und Wellnessangeboten (ermäßigter Eintritt mit der MIC) in Millstatt (5 km); Hallenbad Drautalperle (freier Eintritt mit der MIC) in Spittal (5 km).

In der Wintersaison wird das Haus nur von Dezember bis Januar vermietet. Die Kärntner Skigebiete Bad Kleinkirchheim (26 km), Turracher Höhe (47 km), Gerlitzen Alpe (48 km), Nassfeld-Hermagor (63 km) bieten sich für einen Tagesausflug an.

Räumlichkeiten der Ferienwohnung Seeboden am Millstätter See

EG:
Großer, sehr gemütlicher Wohnraum mit Sofasitzgruppe, SAT-TV und Terrassenzugang mit Panoramablick; gut ausgestattete Küche mit Esstisch und Sitzbank (u.a. Herd, Backofen, Spülmaschine, Mikrowelle, Kühlschrank, Kaffemaschine, Toaster, Mixer); ein 3-Bett-Zimmer (Doppelbett + Schlafsofa); ein 2-3-Bett-Zimmer (je nach Bedarf ausgestattet mit 2 Einzelbetten, Doppelbett oder Doppelbett+Schlafsofa); Badezimmer mit Wanne, WC und Bidet; separates WC.
OG:
Privatwohnung der Hausbesitzer.

Außerdem vorhanden: Waschmaschine, Trockner, Kinderbetten, Kinderhochstühle, Wickelauflage, Flaschenwärmer auf Anfrage.

Das Besondere an dieser Ferienwohnung

Sehr schöne, gepflegte Ferienwohnung 1,7 km vom Strandbad am Millstätter See entfernt. Besonders gut für Familien geeignet.

Die Gäste erhalten die Millstätter See Inclusive Card (MIC), mit der man bei den regionalen Strandbädern und Schwimmbädern sowie diversen Museen freien Eintritt erhält (weitere Infos unter der Rubrik Freizeit und Ausflüge).

Seeboden am Millstätter See

Der Ferienort Seeboden liegt an der Westbucht des Millstätter Sees in Kärnten, nur 5 km von Spittal an der Drau entfernt.



Für Preise bitte Anreisetag im Kalender anklicken!
Mai 2023
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031 
Die Folgetermine für dieses Haus sind aktuell noch nicht buchbar.
Bitte senden Sie uns eine Anfrage für Ihren Wunschtermin.
Ferienwohnung Seeboden am Millstätter See
Sonnenterrasse
Blick auf den Millstätter See
gemütliches Wohnzimmer
gemütliches Wohnzimmer der Ferienwohnung Seeboden am Millstätter See
Blick zur Terrasse und zum Essbereich
Essbereich in der Küche
Schlafzimmer 1
Schlafzimmer 2
Vorzimmer/ Flur der Ferienwohnung
Badezimmer der Ferienwohnung
Badezimmer der Ferienwohnung
Gartenaufgang zur Terrasse
eigene Terrasse vorm Haus

Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben.

Skigebiet Bad Kleinkirchheim

Pistenplan Bad Kleinkirchheim



Skigebiets-Info Bad Kleinkirchheim / St. Oswald:

Pisten: 103 km Abfahrten (97% beschneit)
Höhe: 1100 - 2055 Meter
Lifte: 26 Anlagen
Langlauf: 8 km Talloipe, ab November beschneit
Rodeln: 4 Rodelbahnen, die bis in die späten Abendstunden befahrbar sind

Voraussichtliche Saisondauer

08.12.2022 bis 10.04.2023

Skigebiet Gerlitzen Alpe

Pistenplan Gerlitzen Alpe



Skigebiets-Info Gerlitzen Alpe:

Pisten: 42 km, vorwiegend mittelschwere Abfahrten
Höhe: 1002-1911 Meter
Lifte: 15 Anlagen
Langlauf: 12 km Loipen auf zwei attraktiven Routen, z.B. die 8 km lange Panoramarunde

Voraussichtliche Saisondauer

02.04.2022 bis 09.04.2023

Urlaub am Millstätter See

Der Millstätter See, das Juwel Kärntens, ist Sommer wie Winter ein beliebtes Ausflugs- und Urlaubsziel für Jung und Alt. Im Sommer lädt der glasklare Millstätter See zum Rudern, Schwimmen, Tauchen, Segeln, Surfen, Wasserski und Baden ein. Auch für Familien gibt es viele Angebote, wie das Bärenmuseum in Fresach, der Mühlenwanderweg in Döbriach und der Bienenlehrpfad. Besonders empfehlenswert ist ein Besuch auf der Burg Sommeregg mit dem Foltermuseum. Auf der Burg finden alljährlich im August die Ritterspiele mit täglichen Shows, Mittelaltermarkt und Ritterturnieren statt. Hier kommen Ritterfans garantiert auf ihre Kosten. Besondere kulinarische Erlebnisse werden natürlich auch geboten, sei es ein Ritteressen auf der Burg, fangfrischer Fisch oder eine Brettl-Jause auf der Alm. Am Millstätter See wird der Urlaub zum unvergesslichen Erlebnis.

MIC - Millstätter See Inclusive Card


Die Millstätter See Inclusive Card oder kurz MIC ermöglicht die gratis Benützung der schönsten Strandbäder, Hallen- und Freibäder der Region. Ebenso erhält man freien Eintritt in die interessantesten Museen. Auch können die Mautstraßen auf die Millstätter Alm kostenlos benutzt werden. Zusätzlich gibt es diverse Ermäßigungen z.B. im Badehaus Millstatt und auf die Fahrpreise des Wanderbusses Almexpress. Die Millstätter See Inclusive Card erhalten Sie bei Ihrem Partnerbetrieb vor Ort. (Änderungen vorbehalten)

Sehenswertes und Freizeitgestaltung am Millstätter See:


- Bademöglichkeiten: die drei Strandbäder Ertl und Winkler (je 0,9 km) sowie Meixner (1,2 km) mit feinem Sandstrand , Kinder- und Schwimmbecken in Seeboden; 1. Kärntner Badehaus mit Saunalandschaft und Wellnessangeboten in Millstatt (5 km); Hallenbad Drautalperle in Spittal (6 km)
- Freizeit- und Sportangebot: (geführte) Wanderungen (Themenwanderwege, Lehrpfade, Panoramatouren); Schiffsrundfahrten; Nordic Walking; Fahrrad- und Mountainbiketouren; Klettern (Peter-Santner-Klettersteig Seeboden; Breitwand Klettergarten Döbriach); Yoga am See; Kinderprogramm (z.B. Almerlebnistag, Märchenführung, Bauernhoftag); Reiten; Wassersport (Rudern, Wasserski, Segeln, Surfen, Tauchen); Gleitschirmfliegen; Golf; Tennis; Angeln; Geocaching; Freizeitpark Fresach mit Gocart, Motocross
- Baldramsdorf (13 km): Schloss Ortenburg mit Handwerksmuseum; Pfarrkirche Hl. Martin; Ruine Ortenburg oberhalb des Ortes
- Döbriach (17 km): Sagamundo (Haus des Erzählens); Pfarrkirche Sankt Nikolaus; Erlebnismuseum Granatium mit Schaustollen und Schürfgelände im Ortsteil Radenthein; Mühlenwanderweg entlang des Rossbachs mit Türkhaus
- Fresach (16 km): Evangelisches Diözesanmuseum; Stanahof mit Naturspielplatz, Ponyreiten und Bärenmuseum
- Römermuseum Teurnia in Lendorf (9 km)
- Millstatt (4,5 km): Benediktinerstift, ein ehemaliges Kloster mit Stiftsmuseum; Villenwanderweg; Domitian Denkmal; Heimatmuseum und Heimat- und Fremdenverkehrsmuseum im Ortsteil Obermillstatt; Schluchtweg
- Seeboden: schöne Parkanlagen (Baron-Klingerstorff-Park; Rosenpark, Klauber- und Blumenpark); 1. Kärntner Fischereimuseum; Reise ins Mittelalter im Foltermuseum auf Burg Sommeregg (im August Ritterspiele); 10.000 qm großer Bonsaigarten im Ortsteil Treffling
- Spittal (5 km): Renaissanceschloss Porcia mit Museum für Volkskultur; Schloss Rothenturm; Erlebniswelt Eisenbahn

Ausflugsziele in Kärnten:


- Frühmittelalterliches Museum Carantana in Molzbichl (13 km)
- Alpen Wildpark in Feld am See (23 km)
- Treffen am Ossiacher See (46 km): Berg- und Almmuseum Pöllingerhütte; Puppenmuseum; Pilzmuseum in Einöde; Sternwarte auf der Gerlitzen Alpe; Finsterbach Wasserfälle in Sattendorf; Sonnenobservatorium Kanzelhöhe; Schaubetrieb Destillerie Jesche; Renaissanceschloss
- Villach (47 km): Wallfahrtskirche Maria Gail; Kenny-Bear-Land; Affenberg & Burgruine Landskron mit Adler-Flugschau; Altstadt; Ebners Hausmuseum, Stadtmuseum; Villacher Fahrzeugmuseum; Reinhard-Eberhart-Museum; Alpengarten Villacher Alpe; Naturpark Schütt und Dobratsch
- Steindorf am Ossiacher See (55 km): Wallfahrtskirche Alt St. Josef in Bodensdorf; Architekturdenkmal Steinhaus; Katholische Wehrkirche Tiffen; Aussichtsturm im Bleistädter Moor
- Wildpark Rosegg (59 km)
- Bad Bleiberg (61 km) mit Mineralien- und Edelstein-Museum, Erlebnis-Bergwerk Terra Mystica, Heilklimastollen Friedrich und Thermalbad
- Klagenfurt (81 km): zahlreiche Museen (z.B. Kärntner Landemuseum, Bergbaumuseum, Kinomuseum); Dom; Schloss Maria Loretto; Botanischer Garten; Minimundus; Schiffsrundfahrten auf dem Wörther See; Reptilienzoo Happ
- Naturschauspiel Obir-Tropfsteinhöhlen in Bad Eisenkappel (130 km)

Alle Entfernungsangaben ab Ortszentrum Seeboden.

Die Karte zeigt nicht die genaue Position des Objektes. Die genaue Adresse zur gebuchten Unterkunft erhalten Sie rechtzeitig vor Ihrer Reise mit den Reiseunterlagen.