Chalet Vandans

Österreich
ÖSVA/0/215
Chalet Vandans

Direkt bei der Talstation am Golm: geräumiges, hell und freundlich konzipiertes Chalet im Montafon für anspruchsvolle Gäste.

ab € 1.790,-- bis 6 Personen

pro Woche

Verfügbarkeit prüfen
  • 4 - 10 Personen
  • 4 Schlafzimmer
  • 140 m2
  • Hund nicht erlaubt
Skigebiet
  • Montafon
  • Skipiste / Lift: 0,10 km
  • Skibus: nicht erforderlich
Bademöglichkeit je nach Saison
  • 0,65 km (Freibad)
  • 9,50 km (Hallen- und Freibad)

Direktanfrage

Lage Chalet Vandans

Das Chalet Vandans (140 qm in EG und OG) liegt in sonniger und ruhiger Lage am Ortsrand von Vandans, das große Außengelände grenzt fast direkt an die Talstation der Golmerbahn (Sommer- und Winterbetrieb). Vom Golm zur Talstation in Vandans verläuft auch der Alpine-Coaster, der flotte 2,6 km lange Ganzjahres-Rodelspaß.

Rund um das Chalet Vandans riesiger Garten mit Obstbäumen, Spiel- und Liegewiese, mehreren Terrassen und Sitzecken, im Winter sogar mit kleinem Rodelhügel und unendlich viel Platz zum Schneemannbauen.

Das Freibad Rätikon im Ort ist nur 650 m vom Chalet entfernt, zum Alpenerlebnisbad Val Blu in Bludenz sind es knapp 10 km. Weitere Bademöglichkeiten: Alpenfreibad im Aktivpark Montafon (4,5 km); Allwetterbad Aquarena St. Gallenkirch (12 km); Freizeitpark Mountain Beach mit Naturfreibad in Gaschurn (17 km).

Im UG ist eine kleine Einliegerwohnung für max. 2-4 Personen untergebracht, die hinzugemietet werden kann. Der Skiraum wird gemeinsam genutzt, ansonsten sind die Räumlichkeiten komplett abgetrennt.

Räumlichkeiten im Chalet Vandans

UG:
Hinzubuchbare bzw. ggf. getrennt vermietete Einliegerwohnung für max. 2-4 Personen (Wohnraum mit Doppelschlafsofa, Küchenzeile, SAT-TV; ein 2-Bett-Zimmer mit Doppelbett; schönes Bad mit DU/WC und Infrarotkabine) mit eig. Terrasse und Zugangsweg. Skiraum mit Skischuhwärmer (für alle Hausgäste); Garage mit 1 Stellplatz (ÖSVA/0/215).
EG:
Großzügiger Eingangsbereich mit Garderobe und Wohnflur; sehr gut ausgestattete Küche (u.a. Ceranherd, Backofen, Spülmaschine, Cafissimo-Kapsel-Kaffeemaschine, Wasserkocher, Kühl-/Gefrierschrank); großes Esszimmer mit Esstisch und Terrassenzugang; gemütliches Wohnzimmer mit Sofasitzgruppe, SAT-TV, Soundsystem; ein 2-Bett-Zimmer (Doppelbett) mit Balkon; WC; schöner Garten mit mehreren Terrassen, teilweise überdacht, Spiel- und Liegewiese mit Gartenmöbeln und Durchgang zur Talstation der Golmerbahn (100 m).
OG:
Ein 2-Bett-Zimmer (Doppelbett) mit Balkon; ein 2-Bett-Zimmer mit Sonnenbalkon und Blick zu den Skipisten; ein 4-Bett-Zimmer (Doppelbett und raffiniertes Doppel-Zusatz-Schrankbett) mit Sonnenbalkon und Blick zu den Skipisten; Badezimmer mit Doppelwaschtisch, Dusche und Fußbodenheizung; Badezimmer mit gr. Dusche, Fußbodenheizung und finnischer Sauna (2-4 Pers.); Badezimmer mit Doppelwaschtisch, Dusche und Fußbodenheizung; sep. WC.

Außerdem vorhanden: Internetzugang (WLAN, gratis); Kinderbett und -hochstuhl; ausreichend PKW-Stellplätze.

Das Besondere an diesem Ferienhaus

Für anspruchsvolle Urlauber: gut ausgestattetes Ferienhaus, ganzjährig in toller Lage für Freizeitaktivitäten am Bewegungsberg Golm. Geräumig, hell, freundlich und großzügig konzipiert, da als Privathaus geplant. Herrliches Außengelände mit direktem Zugang zur Talstation. Das Chalet wird nur an Familien- und Erwachsenengruppen vermietet, die die persönliche Einrichtung und gute Ausstattung zu schätzen und achten wissen.

Grether-Reisen-Kunden erhalten zusätzliche Ermäßigungen auf Leihmaterial (Ski, Snowboard, Helme, Schuhe etc.) vor Ort, sofern dieses über unseren Partner vorab online gebucht wird (nähere Informationen mit den Reiseunterlagen vor Anreise; Änderungen vorbehalten).

Vandans im Montafon

Vandans liegt am Eingang des Montafons, dem Tal für aktive Ferien in Vorarlberg. Der Ort am Fuße der majestätischen Zimba hat mit der Golmerbahn einen eigenen Anschluss an das Ski- und Wandergebiet am Golm. Das Montafon ist schnell erreicht: die dt. Grenze am Bodensee ist 60 km von Vandans entfernt, nach Ulm sind es 170 km, nach Zürich gut 140 km.



Für Preise bitte Anreisetag im Kalender anklicken!
April 2021
MoDiMiDoFrSaSo
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930 
Die Folgetermine für dieses Haus sind aktuell noch nicht buchbar.
Bitte senden Sie uns eine Anfrage für Ihren Wunschtermin.
Chalet Vandans
Chalet Vandans
Blick von der Talstation über den Garten zum Haus
das Haus im Herbst
das Haus im Herbst
das Haus im Herbst

Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben.

Skigebiet Montafon

Pistenplan Montafon



Skigebiets-Info Montafon:

Pisten: insgesamt rund 240 km Abfahrten in den drei Teilgebieten Silvretta Montafon, Golm und Gargellen und den kleinen Gebieten Kristberg und Bielerhöhe
Höhe: 650 - 2400 Meter
Lifte: rund 60 Anlagen
Langlauf: 33 Loipen mit einer Gesamtstrecke von kanpp 100 km (72,5 km klassisch und 21 km skaten)
Skibus: Skibusdienst im ganzen Tal

Voraussichtliche Saisondauer

20.11.2020 bis 11.04.2021

Skigebiet Golm

Pistenplan Golm



Skigebiets-Info Golm Montafon

Pisten: 43 km Abfahrten, 90 % davon beschneibar
Höhe: 650 - 2110 Meter
Lifte: 9 Anlagen
Längste Abfahrt: 9,2 km mit 1460 m Höhenunterschied
Spektakulär: Diabolo-Piste mit bis zu 70 % Gefälle

Voraussichtliche Saisondauer

28.11.2020 bis 11.04.2021

Skigebiet Silvretta Montafon

Pistenplan Silvretta Montafon



Skigebiets-Info Silvretta Montafon

Pisten: 140 km Abfahrten, 70 % davon beschneibar
Höhe: 700 - 2400 Meter
Lifte: 39 Anlagen
Rodeln: 5,5 km lange Nachtrodelstrecke Garfrescha nach St. Gallenkirch; Rodelmöglichkeiten tagsüber auch am Hochjoch

Besonderes:
- gehört zu den TOP 10 der größten Skigebiete Österreichs
- steilste Abfahrt mit 78 % Gefälle
- bei Zubringerkapazitäten von 11000 Personen / Stunde gehören lange Wartezeiten der Vergangenheit an

Voraussichtliche Saisondauer

20.11.2020 bis 11.04.2021

Urlaub im Montafon

Das Montafon liegt im Süden Vorarlbergs, ist von den Bergketten des Rätikon, der Silvretta und des Verwall umgeben und grenzt an die Schweiz und Tirol. Klimatisch genießt das Tal eine Sonderstellung in den Alpen mit sommerlichen, besonders milden Temperaturen. Die wunderschöne Bergwelt des Montafon lässt sich am besten mit den Wanderschuhen erkunden. Bergbahnen erleichtern dabei den anstrengenden Aufstieg.

Montafon-Silvretta-Card


Besonders reizvoll für Aktivurlauber ist das Angebot der Montafon-Silvretta-Card, der ersten grenzüberschreitenden Regional-Card in den Alpen. Sie ermöglicht die uneingeschränkte Benützung zahlreicher Leistungen (Bergbahnen, öffentliche Verkehrsmittel, Freibäder und Museen) im Montafon, im Brandnertal, im Klostertal und im Walgau. Zusätzlich haben die Karteninhaber freie Fahrt auf der Silvretta-Hochalpenstraße bei Fahrten im privaten Pkw, Motorrad oder Bus. Außerdem gibt es 25% Ermäßigung auf den Fahrpreis von Ausflugsfahrten der Vorarlberg Lines-Bodenseeschifffahrt.
Die Montafon-Silvretta-Card ist gültig von Mai-Oktober und kann käuflich bei den regionalen Bergbahnkassen mit unterschiedlicher Gültigkeitsdauer erworben werden.

Freizeitgestaltung und Sehenswertes im Montafon:


- Bademöglichkeiten: Alpenfreibad im Aktivpark Montafon; Rätikonbad Vandans; Allwetterbad Aquarena St. Gallenkirch; Freizeitpark Mountain Beach mit Naturfreibad in Gaschurn; Freibad Partenen
- Freizeit- und Sportangebot: Aktivpark Montafon mit Beachvolleyball, Fußball und Tennis, Erlebniswald mit Indianerhof und Skaterplatz; Badminton; Bergtouren; Canyoning; Flying Fox; Gleitschirmfliegen; Golf; Kegeln; Klettern; Lamatrekking; Minigolf; Rad- und Mountainbiketouren (Verleihmöglichkeiten vorhanden); Reiten; Sauna; Sommerrodelbahn Alpine Coaster Golm in Schruns; Tennis; Wandern (z.B. Lindauer Hütte; Rhätikon-Rundweg; Sulzfluh (2818 m) mit den sehenswerten Sulzfluhhöhlen; Tschaggunser Mittagspitze (2168 m) und Kreuzjoch (2261 m)); Waldseilpark Schruns; Wellness
- Bauernhofbesichtigungen, Alpkäsereien und Schaubetriebe (Glasmalerei, Holzschnitzerei, Kunstschmiede, Wachszieherei) im ganzen Montafon
- Pfarrkirche und Streichelzoo in Bartholomäberg
- Gaschurn: Bauernhofbesichtigung; Montafoner Tourismusmuseum
- Partenen: Europatreppe 4000, Europas längste gerade Treppe, die vom Ort zur Bergstation der Vermuntbahn über 700 Höhenmeter und mit einer Neigung bis zu 86 Prozent führt
- Schruns: Montafoner Heimatmuseum; Käserei und Sennschule
- Silbertal mit Enzianbrennerei und Montafoner Bergbaumuseum
- Besichtigungen und Verkostungen in den Brennereien Kostenzer und Schapler in Vandans

Ausflugsziele:


- Silvretta-Rundfahrten
- Erlebnisbad Val Blu in Bludenz
- Alpenwildpark Feldkirch
- Fürstentum Liechtenstein
- Dornbirn mit Rappenlochschlucht und Naturschau
- Bregenz mit Vorarlberger Landesmuseum, See-Festspielen, Aussichtsberg Pfänder und Schifffahrt auf dem Bodensee

Die Karte zeigt nicht die genaue Position des Objektes, sondern die Mitte des Ortes. Die genaue Adresse zur gebuchten Unterkunft erhalten Sie zeitnah vor Ihrer Reise mit den Reiseunterlagen.