Gruppenhaus Thyholm nur 500 Meter vom Strand

Dänemark
DKJÜ/III/36B
Gruppenhaus Thyholm nur 500 Meter vom Strand

Gruppenhaus Thyholm in wunderschöner Lage am Waldrand nur 500 m vom Söndbjerg Strand entfernt.

ab € 3.550,-- pauschal

pro Woche

Verfügbarkeit prüfen
  • 25 - 37 Personen
  • 7 Schlafzimmer
  • Hund nicht erlaubt
Bademöglichkeit je nach Saison
  • 0,50 km (Limfjord)

Direktanfrage

Lage vom Gruppenhaus Thyholm

Unser Gruppenhaus liegt im Südosten der Halbinsel Thyholm etwa 500 m vom Söndbjerg Strand entfernt. Am Haus gibt es ein großes Außengelände mit großer Wiese für z.B. Ballspiele. Eine nahe gelegene Grillhütte am Waldrand kann nach Absprache genutzt werden. Das Haus ist mit dem Reisebus direkt erreichbar (die letzten Meter allerdings nur über eine unbefestigte Straße). Zum Strand am Limfjord gelangt man über ein paar Hügel in ca. 500 m. Eine Bushaltestelle ist 1,2 km vom Haus entfernt.

Räumlichkeiten im Gruppenhaus Thyholm

Großer, gemütlicher Speise-/ Aufenthaltsraum für bis zu 60 Personen mit Kaminofen und schöner Panoramafensterfront; weiterer kleiner Aufenthaltsraum; sehr gut ausgestattete Gruppenküche u.a. mit Ceranherd, Backofen, Kühlschrank, TK-Schrank und Mikrowelle sowie angrenzender Spülküche mit Industrie-Geschirrspüler; zwei 4-Bett-, ein 5-Bett- und vier 6-Bett-Zimmer (Etagenbetten); zwei getrennte Sanitärräume mit jeweils 2 Duschkabinen; 3 WC; behindertengerechtes WC mit Wickeltisch.

Außerdem vorhanden: Internetzugang.

Das Besondere am Gruppenhaus Thyholm

Modernisiertes Gruppenhaus in wunderschöner, wassernaher Lage umgeben von Heidegebieten mit schöner Aussicht auf den Limfjord.

Halbinsel Thyholm

Die Halbinsel Thyholm liegt nördlich von Struer zwischen der Nissum Bredning, die bei Thyborön in die Nordsee mündet, und dem Limfjord in Nordwestjütland.



Für Preise bitte Anreisetag im Kalender anklicken!
März 2020
MoDiMiDoFrSaSo
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031 
Die Folgetermine für dieses Haus sind aktuell noch nicht buchbar.
Bitte senden Sie uns eine Anfrage für Ihren Wunschtermin.
Gruppenhaus Thyholm nur 500 Meter vom Strand
Großer Speise- und Aufenthaltsraum
Blick in die Schlafräume
Gruppenhaus Thyholm mit großem außengelände
Grillhütte am Waldrand
Grillhütte am Waldrand
Großes Außengelände
Viel Wiese und Wald rund ums Gruppenhaus Thyholm
Blick zum Haus
Der Strand am Limfjord
Der Strand ist nur ca. 500 m entfernt
Blick zum Limfjord
Weg über Hügel zum Strand
Große Fensterfront im Speise- und Aufenthaltsraum
Weiterer Aufenthaltsraum
Speise- und Aufenthaltsraum
Die sehr gut ausgestattete Gruppenküche
Die sehr gut ausgestattete Gruppenküche
Blick in die Schlafräume
Blick in die Schlafräume
Sanitärräume
Sanitärräume
Sanitärräume

Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben.

Urlaub im Gruppenhaus Thyholm

Die Oddesundbrücke verbindet die Halbinsel Thyholm mit dem Festland im Süden. Die abwechslungsreiche Landschaft auf Thyholm ist gekennzeichnet durch kinderfreundliche Strände und weitläufige Gebiete, die mit Heidekraut und Wald durchzogen sind.

Freizeitgestaltung auf der Halbinsel Thyholm und der näheren Umgebung:


- Bademöglichkeiten bieten die Badestrände Söndbjerg Strand (500 m), bei Odby (5 km) oder an der Nissum Bredning (6 km); Hallenbad in Struer (18 km)
- Freizeitangebot: Wandern, Radtouren, Angeln, Segeln, Rudern, Reiten, Golf
- Sehenswertes: Heimatmuseum Thyholm in Söndbjerg, Leuchtturm von Grisetaa Odde, Windmühlenpark Toftum Bjerge, ehemaliges Fischerdorf Humlum, Bunker- und Kuttermuseum Oddesund, Steilufer bei Odby, Heilquelle südlich von Hvidbjerg, Fischereihafen von Jegindö mit Museum

/h4>Ausflugsziele:
- Größter Yachthafen am Limfjord, Eisenbahnmuseum, Det Gamle Spröjtehus (Spritzenhaus) in Struer (18 km)
- Lemvig (33 km): Lemvig Museum; Museum für religiöse Kunst; Bunkermuseum, Freizeitzentrum und Kirche
- Holstebro (34 km) mit vier Stadtmuseen; Shopping in der Fußgängerzone; Bowlingcenter; Kartcenter; Erlebnisbad; Tennisplätzen und Kanufahrten (Verleihmöglichkeiten vorh.) auf dem Storaa
- Freilichtmuseum Hjerl Hede bei Vinderup (40 km), das die Entwicklung eines dänischen Dorfes vom 16. Jh. bis ca. 1900 lebendig veranschaulicht
- Thyborön (47 km): Thyborönfestung mit 100 Bunkern aus dem 2. Weltkrieg; Fischerei- und Rettungsmuseum; Aquarium; Kystcentret Thyborön (das größte Erlebniscenter an der dänischen Nordseeküste); Glasbläserei De Röde Barakker
- Grönlandmuseum in Skive (55 km)
- Insel Mors (55 km) mit Nyköbing und dem Jesperhus Blomsterpark, einem der größten Blumenparks Skandinaviens mit angeschlossenem Aquarium und Spielpark

Die Karte zeigt nicht die genaue Position des Objektes, sondern die Mitte des Ortes. Die genaue Adresse zur gebuchten Unterkunft erhalten Sie zeitnah vor Ihrer Reise mit den Reiseunterlagen.