Ferienwohnung Hintermoos mit Hallenbad und Sauna

ÖSSL/0/605

Ferienwohnung Hintermoos mit Hallenbad und Sauna

Ferienwohnung mit schöner Dachterrasse sowie Hallenbad, Sauna und Kegelbahn zur gemeinsamen Nutzung mit allen Hausgästen. Hochkönigcard Partnerbetrieb!

ab € 870,-- pauschal

pro Woche

Verfügbarkeit prüfen
  • 2 - 4 Personen
  • 2 Schlafzimmer
  • 50 m2
  • Hund nicht erlaubt
  • Sauna
Skigebiet
  • Ski Amade
  • Skipiste / Lift: (direkt an der Skipiste)
  • Skibus: (nicht erforderlich)
Bademöglichkeit je nach Saison
  • Pool
  • 6,50 km (Freibad Sommerstein)

Direktanfrage

Lage der Ferienwohnung Hintermoos

Unsere Ferienwohnung (50 qm) befindet sich im Dachgeschoss eines Apartmenthauses, in dem noch weitere Ferienwohnungen vermietet werden, u. a. die Unterkunft mit dem Hauscode ÖSSL/0/604 im Erdgeschoss. Das Haus befindet sich in einem Weiler, etwa 5 km entfernt von Maria Alm, auf ca. 930 m Höhe direkt an der Piste im Skigebiet Hochkönig. Dennoch ist es ganzjährig direkt mit PKW erreichbar. Wintersportausrüstung kann erforderlich sein. Zur gemeinsamen Nutzung mit allen Gästen des Apartmenthauses stehen Ihnen im Haus ein Hallenbad (geschlossen von Anfang November bis Anfang Dezember), eine Sauna, eine Kegelbahn (gg. Gebühr), Tischkicker und Tischtennisplatten zur Verfügung. Parkplätze sind vorhanden. Zur exklusiven Nutzung verfügt die Ferienwohnung Hintermoos über eine kleine, möblierte Dachterrasse mit herrlichem Ausblick auf das Hochkönig-Massiv.

Ein Restaurant ist nur ein paar Schritte entfernt. Im Sommer liegt das Haus mitten im Wandergebiet. Unzählige Mountainbikerouten in der Umgebung laden zu ausgedehnten Touren ein. Das Freibad Sommerstein ist etwa 6,5 km entfernt.

Räumlichkeiten

Ebene 1:
Schöner Wohnraum mit Sofa, SAT-TV, Esstisch und Zugang zur herrlichen Dachterrasse; gut ausgestattete Küchenzeile (u. a. mit Backofen, Ceranherd, Spülmaschine, Kühlschrank mit Gefrierfach, Mikrowelle, Kaffeemaschine, Toaster); ein 2-Bett-Zimmer (Doppelbett); Badezimmer mit Dusche und WC. Herrliche Dachterrasse mit Sitzmöbeln und tollem Blick zum Hochkönig.
Ebene 2 über dem Wohnraum:
Offene Galerie mit Leseecke und 2 Einzelbetten.

Außerdem vorhanden: Internetzugang (WLAN; gratis); Kinderbett (gg. Gebühr); Waschmaschine (gemeinsame Nutzung; gg. Gebühr); Wäschetrockner (gemeinsame Nutzung; gg. Gebühr); Ski- und Fahrradkeller (gemeinsame Nutzung).

Das Besondere an dieser Unterkunft

Ferienwohnung direkt an der Skipiste mit schöner Dachterrasse sowie Hallenbad, Sauna und Kegelbahn zur gemeinsamen Nutzung mit allen Hausgästen. Anreise nach 20 Uhr gegen Gebühr (vor Ort zu zahlen) möglich. Brötchenservice vorhanden. Die Hausgäste erhalten die Hochkönigcard, die vor allem im Sommer zahlreiche Inklusivleistungen und Vergünstigungen bei Bonuspartnern bietet. Nähere Infos dazu unter der Rubrik Freizeit und Ausflüge.

Grether-Reisen-Kunden erhalten zusätzliche Ermäßigungen auf Leihmaterial (Ski, Snowboard, Helme, Schuhe etc.) vor Ort, sofern dieses über unseren Partner vorab online gebucht wird (nähere Informationen mit den Reiseunterlagen vor Anreise; Änderungen vorbehalten).

Maria Alm

Der gemütliche Ferienort Maria Alm liegt auf rund 800 m Höhe in der Ferienregion Hochkönigs Winterreich am Steinernen Meer, etwa 80 km südwestlich von Salzburg. Mautfreie Anreise über Lofer möglich.



Für Preise bitte Anreisetag im Kalender anklicken!
Juni 2024
MoDiMiDoFrSaSo
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
Die Folgetermine für dieses Haus sind aktuell noch nicht buchbar.
Bitte senden Sie uns eine Anfrage für Ihren Wunschtermin.
Ferienwohnung Hintermoos mit Hallenbad und Sauna
Ferienwohnung Hintermoos mit Hallenbad und Sauna
Wohnraum
Wohnraum
Wohnraum
Flur und Badzugang
Wohnraum
Zugang zur Dachterrasse und zum Hauptschlafzimmer
Galerie mit 2 Einzelbetten
Schlafzimmer
Badezimmer
Blick auf den Hochkönig im Sommer
Dachterrasse
Dachterrasse
weitere Hausansicht
weitere Hausansicht
weitere Hausansicht
Lage im Winter
Spielzimmer mit Tischkicker und Tischtennisplatten
Hallenbad zur gemeinsamen Nutzung
Hallenbad zur gemeinsamen Nutzung
Kegelbahn
Skigebiet am Hochkönig

Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben.

Skigebiet Ski Amade

Pistenplan Ski Amade



Info: Skigebiet Ski Amadé

Pisten: 760 km Pisten aller Schwierigkeitsgrade
Höhe: 650 - 2700 Meter
Lifte: 270 Anlagen

Voraussichtliche Saisondauer

01.12.2023 bis 07.04.2024

Skigebiet Hochkönig

Pistenplan Hochkönig



Skigebiets-Info Hochkönigs Winterreich:

Pisten: 150 km Abfahrten, die größten Teilgebiete sind die Skischaukel Mühlbach-Dienten-Hinterthal mit 80 km und der Aberg Maria Alm mit 50 km Pisten; gemütlicher geht es am Natrun zu, recht anspruchsvoll sind die Abfahrten am Hochkeil (je 10 Pisten-km).
Höhe: 800 - 2000 m
Lifte: 37 Anlagen

Voraussichtliche Saisondauer

06.12.2024 bis 21.04.2025

Urlaub in der Ferienregion Hochkönig

Maria Alm mit den beiden Bergdörfern Hintermoos und Hinterthal liegt ursprünglich und malerisch schön eingebettet in die imposante Bergwelt des Steinernen Meers, des Hochkönigs und der Hohen Tauern. Der Ort hat einen bilderbuchähnlichen Charakter mit viel Charme. Viele Gebäude sind über die Jahre erhalten geblieben , wie etwa die Wallfahrtskirche mit einem der höchsten Kirchtürme im Salzburger Land oder der Almenwirt aus dem Jahr 1530. So idyllisch und ursprünglich wie der Ort selbst ist auch das Gemeindeleben, das durch viele Traditionen gestärkt wird, die etwa beim Bauernherbst miterlebt werden können. Im Sommer geht es - mit oder ohne Seilbahn - hinauf auf die Berge zum Wandern, Klettern im Waldseilgarten Natrun oder zum Biken. Vor allem der Hundstein mit seinen 2.117 m ist ein echter Allrounder und Europas höchster mit dem Bike befahrbarer Grasberg.

Hochkönigcard


In der Ferienregion Hochkönig bieten ausgesuchte Gastgeber die Hochkönigcard ihren Gästen an. Inhaber der Hochkönigcard profitieren von zahlreichen Inklusivleistungen (z.B. kostenlose Nutzung der Sommerbergbahnen inklusive gratis Biketransport, freier Eintritt zum Erlebnis-Freibad-Sommerstein und zum Freibad Mühlbach, kostenlose Nutzung der Tennisplätze, freie Fahrt mit dem Wanderbus, eine Freifahrt bei der Sommerrodelbahn am Biberg). Außerdem hat man mit der Hochkönigcard bei zahlreichen Bonuspartnern attraktive Ermäßigungen (z.B. Bogenparcours, MTB Verleih, Raftingcenter Taxenbach, Salzburger Freilichtmuseum, Wasserwelten Krimml, Alpentherme Gastein unvm.) Die Karte ist während der Sommersaison (i.d.R. Ende Mai-Mitte Oktober) gültig. (Änderungen vorbehalten)

Sehenswertes und Freizeitgestaltung in der Region Hochkönig:


- Bademöglichkeiten: Erlebnis-Freibad-Sommerstein in Maria Alm mit 40 m langer Wasserrutsche, Strömungskanal, Spielbach und Kinderspielplatz; beheiztes Freibad Mühlbach mit großer Liegewiese
- Freizeit- und Sportangebot: Mountain- und E-Biken; (geführte) Wanderungen; Gecaching; Klettern; Tennis; Gleitschirmfliegen; Reiten; Kegeln; Bogenschießen (Pinzgauer Bogensportschule Maria Alm, Panorama Bogenparcours Hochkönig); Panoramafahrten mit dem Urslautalexpress (nach Voranmeldung); Natrun Waldseilgarten in Maria Alm; Bergsteigen im Alpinpark Dienten; Flying Fox Park Hochkönig in Mühlbach
- mehrere Erlebnisbauernhöfe mit Streichelzoos und Schaubetriebe in der Region
- Dienten: Bergbauernhofmuseum und Jausenstation Grünegg
- Maria Alm: Bauernherbstwochen im September mit zahlreichen Veranstaltungen; Wallfahrtskirche
- Mühlbach: Bergbaumuseum und Schaustollen mit Feldbahn; Wildgehege Jufenalm

Ausflugsziele:


- Saalfelden am Steinernen Meer: Naturbadesee Ritzensee mit Saunawelt; Sommerrodelbahn am Biberg; Pinzgauer Bogensportschule; Golfakademie Urslautal; Aussichtswarte; Heimatmuseum Schloss Ritzen
- Leogang mit Freiluft Go Kart Bahn, Bergbaumuseum, Schaubergwerk
- Baden und Wassersport am Zeller See
- Lamprechtshöhle, Vorderkaserklamm und Seisenbergklamm bei Weißbach
- Aussichtsberg Kitzsteinhorn, Hochgebirgsstauseen, Tauernkraftwerk, Oldtimermuseum und Tauerntherme in Kaprun
- Bischofshofen: Archäologisches Museum am Kastenturm; gotische Frauenkirche; Goldwäscherei an der Salzach; Freibad
- Kitzlochklamm, Raftingcenter Taxenbach
- Wild- und Freizeitpark Ferleiten
- Sankt Johann im Pongau: Casino; Dom; Wildwasserschlucht Liechtensteinklamm
- Werfen: Eisriesenwelt Werfen mit über 40 km langem Höhlensystem die größte Eishöhle der Erde; Erlebnisburg Hohenwerfen mit Greifvogelschau
- Nationalpark Hohe Tauern mit Nationalparkzentrum in Mittersill
- Kurort Bad Gastein im Gasteiner Tal: Wasserfalls in der Ortsmitte, Kur- und Kongresshaus mit Spielcasino, Heimatmuseum, Badeschloss; Alpentherme und Felsentherme
- Rupertus-Therme in Bad Reichenhall/ Deutschland
- Salzburger Freilichtmuseum in Großgmain
- Watzmann Therme Berchtesgaden/ Deutschland
- Krimmler Wasserfälle und Wasser-Wunderwelt Krimml
- Salzwelten Hallein in Bad Dürrnberg
- Dachsteingletscher mit atemberaubendem Panoramaplattform (Skywalk), Sommerskibetrieb, Aussichtsrestaurant
- Mozart- und Festspielstadt Salzburg: Tiergarten Hellbrunn, Festung Hohensalzburg, Mozarts Geburtshaus, Haus der Natur

Die Karte zeigt nicht die genaue Position des Objektes. Die genaue Adresse zur gebuchten Unterkunft erhalten Sie rechtzeitig vor Ihrer Reise mit den Reiseunterlagen.